Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren
EuroEyes Cyclassics Hamburg
© upsolut hochzwei
EuroEyes Cyclassics Hamburg
© upsolut hochzwei
EuroEyes Cyclassics Hamburg
© Frank Peters
EuroEyes Cyclassics Hamburg
© Joosep Martinson
EuroEyes Cyclassics Hamburg
© Joosep Martinson
EuroEyes Cyclassics Hamburg
© getty-images-for-velothon

25. EuroEyes Cyclassics Hamburg

Radsport von Weltklasse in Hamburg

Es gibt etwas zu feiern – die EuroEyes Cyclassics Hamburg starten wieder in Hamburg! Beim mittlerweile einzigen Profi-Radrennen der höchsten Kategorie UCI World Tour in Deutschland gehen im August die besten Radteams der Welt an den Start - und 2022 feiert das Radrennen sein 25. Jubiläum in Hamburg.

Längst verstehen sich die EuroEyes Cyclassics Hamburg nicht mehr nur als Radrennen für ambitionierte Individualisten. Auch Freizeit- und Alltagsradfahrerinnen und -fahrer, die das Fahrrad als Teil des alltäglichen mobilen Lebens verstehen, bestimmen zunehmend das Bild. Daneben setzt die Veranstaltung verstärkt auf den Nachwuchs: Mit den Youngclassics, einem international besetzten Mehretappenrennen für U17-Lizenzfahrende, wurde ein attraktives Format geschaffen. Auf 60, 100 und 160 Kilometer geht es um jeden Kilometer und die Athletinnen und Athleten schenken sich nichts! Hamburg bietet auf den EuroEyes Cyclassics Hamburg das perfekte Radsporterlebnis und einen der schönsten Stadtkurse der Welt, der vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Hamburg und durch die Landschaft Schleswig-Holsteins führt.

Die Fahrradstadt Hamburg macht Platz für die EuroEyes Cyclassics Hamburg

Einen Tag lang steht der Verkehr für die Zweiradsporttreibende still und führt die Teilnehmenden entlang der schönsten Ecken der Hansestadt und der Metropolregion. Die attraktive Streckenführung macht das Rennen zu einem Anziehungspunkt für Freizeitathleten und Profis. Die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer sorgen außerdem für eine einmalige Athmosphäre entlang der Elbe und Alster. Auf den Rathausmarkt und am Jungfernstieg wird im Rahmen der Cyclassics ein buntes Informations- und Rahmenprogramm geboten. Rund um die Themen Radsport, Outdoor und Lifestyle zeigen ca. 80 Messe-Aussteller Neuheiten und aktuelle Produkte.

2022 wird ein spektakuläres Jubiläum für den Radsport

Im Jahr 2022 wagt Europas größtes Radsportfestival einen zweiten Anlauf und kommt für sein 25. Jubiläum zurück. Nachdem das Rennen in 2021 aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, freuen sich alle Beteiligten auf die Rückkehr auf die Straßen. Seien Sie dabei und feiern Sie die 25. Ausgabe des Hamburger Radsportklassikers, wenn es heißt: let's race again!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

Alsterarkaden mit Blick auf Rathaus
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altstadt & Neustadt

Den historischen Kern der Altstadt prägen viele traditionelle Bauten wie das Hamburger Rathaus und die Handelskammer sowie Gassen und Brücken, die sich bis zur HafenCity erstrecken. In der Neustadt zwischen Laeiszhalle und Jungfernstieg findet man hingegen elegante Flaniermeilen bekannte Modedesigner und Galeristen – mit Blick auf die Alster.

Altstadt & Neustadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Fischmarkt Hamburg
© ThisIsJulia Photography

Traditionsreicher Wochenmarkt in Altona Fischmarkt

Auf Hamburgs traditionsreichstem Markt wird seit 1703 jeden Sonntagmorgen so ziemlich alles gehandelt, was nicht niet- und nagelfest ist.

Fischmarkt
hafengeburtstag_feuerwerk_c-hamburg-messe-und-congress-romanus-fuhrmann-3
© Romanus Fuhrmann

Größtes Hafenfest der Welt Hafengeburtstag Hamburg

Nach dem digitalen Hafengeburtstag im Jahr 2021 freuen sich Hamburger und Gäste wieder auf die 833. Ausgabe des größten Hafenfestes der Welt entlang der bunten Hafenmeile zwischen HafenCity und dem Museumshafen Oevelgönne.

Hafengeburtstag Hamburg
the-archivettes_c-women-make-movies
© Women Make Movies

Buntes, queeres, gesellschaftskritisches Filmfestival Hamburg International Queer Film Festival

Die Lesbisch Schwulen Filmtage Hamburg sind als Deutschlands ältestes und größtes queeres Filmfestival aus einem kulturellen Freiraum heraus entstanden und regional sowie überregional fest etabliert. Sie finden 2022 bereits zum 33. Mal statt.

Hamburg International Queer Film Festival

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken