EM Breakfast Club Den ganzen Tag frühstücken

© bild-von-peggy-und-marco-lachmann-anke-auf-pixabay

Im EM Breakfast Club den ganzen Tag frühstücken. Gemütliches Ambiente, bunte Teller und Sonderwünsche erlaubt. Der ideale Ort, um seinen Tag zu beginnen.

Frühstück ist die beste Mahlzeit des Tages

…und wahrscheinlich auch die wichtigste. Egal ob morgens um 07:00 Uhr, mittags um 12:00 Uhr oder abends 17:30 Uhr – bei EM Breakfast Club kann man den ganzen Tag frühstücken. Nicht nur für Langschläfer ist dieses Bistro ein Place to be. Zwischen Panini, Obstsalat, Müsli oder Frühstücksbowl findet jeder die perfekte Mahlzeit, um seinen Tag zu einer beliebigen Uhrzeit zu starten. Und wenn mal von der Karte nicht passt, kann man Sonderwünsche problemlos äußern. Denn das EM im Namen lässt sich aus dem Vietnamesischen mit „DU“ übersetzen. „DU“ frühstückst hier was dir Freude bringt.

Frühstück fast wie zu Hause

Das gemütliche Ambiente des EM Breakfast Clubs gibt einem das Gefühl doch noch zu Hause zu sein. Der Designmix zwischen urbanem Dschungel und Pastellfarben, lässt die Einrichtung zugleich extravagant und schlicht wirken. Wer lieber an der frischen Luft frühstücken möchte, kann im großen Außenbereich Platz nehmen. Der EM Breakfast Club an der Schanze zu St. Pauli ist gemütlich und genau das, was man sich unter einem Frühstückscafé vorstellt.

Das Auge isst mit

Jeder Teller, jede Bowl wird mit ganz viel Liebe angerichtet. Nicht nur der Magen soll sich an diesem Essen erfreuen, sondern auch das Auge. Waffeln in Herzform, bunte Zutaten und Teller. Hier erwartet einen ein Geschmackserlebnis, dass sich sehen lässt.

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

An Hamburgs Stadtküste, der Elbe und dem Hafen, kann man auf Pollern hocken und Schiffe gucken oder sich einfach den rauhen Wind um die Nase wehen lassen. Nur wenige Meter weiter, im Kern des Stadtteils St. Pauli, kann man die in aller Welt bekannte "sündige Meile", die Reeperbahn, erleben.

St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© ThisIsJulia Photography

Hej Papa

Im Hej Papa gibt es jeden Tag wechselnde Mittagsgerichte und ein Frühstück, von dem alle schwärmen.

Hej Papa
© Geheimtipp Hamburg

Leche de Tigre

Die Hamburger Küche ist mittlerweile so vielfältig wie die Einwohner, die ihr Stadtbild prägen. Im Leche de Tigre finden nordische Kulinariker eine exotische Interpretation maritimer Köstlichkeiten und weitere spannende Genusswelten aus Peru.

Leche de Tigre
© Geheimtipp Hamburg

Restaurant-Geheimtipp für echte Kenner Bistrot Vienna

Um im Bistrot Vienna zu essen, stehen die Hamburger gerne mal Schlange – denn die Küche hier ist einzigartig. Es gibt neben portugiesischen und italienischen Highlights auch urdeutsche Gerichte und natürlich österreichische Klassiker.

Bistrot Vienna

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!