kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-3
© Geheimtipp Hamburg
kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-2
© Geheimtipp Hamburg
kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-1
© Geheimtipp Hamburg
kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-4
© Geheimtipp Hamburg
kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-6
© Geheimtipp Hamburg
kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-5
© Geheimtipp Hamburg
kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-7
© Geheimtipp Hamburg
kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-9
© Geheimtipp Hamburg
kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-10
© Geheimtipp Hamburg
kaffee-stark_c-geheimtipp-hamburg-11
© Geheimtipp Hamburg

Kaffee Stark

Das Kaffee Stark in der Wohlwillstraße ist die ganze Woche über eine beliebte Anlaufstelle für den perfekten Start in den Tag auf St. Pauli. Hier gibt es aber nicht nur starken Kaffee, sondern auch einige Highlights für die gemütlichen Abendstunden.

Im Kaffee Stark wird jeden Tag pünktlich um 10 Uhr die Kaffeemaschine angeschmissen, denn dafür pilgern Morgen für Morgen die St. Paulianer in das gemütliche Café. Egal ob Espresso, Milchkaffee oder Cortado – das schwarze Gold trinkt man hier in einer der coolsten Locations der Nachbarschaft. 

Aus den Boxen schallen entspannte Hip-Hop-Melodien, auf der Speisekarte steht eine kreative Auswahl an Frühstücksmenüs (übrigens auch vegan). Die Atmosphäre ist schon in den Morgenstunden wunderbar einladend. Die hohen Decken bestätigen den urbanen Charme, der im Kaffee Stark schon immer herrschte. An rustikalen Holztischen oder am einladenden Tresen lässt es sich übrigens auch optimal arbeiten, sollte man für sein nächstes To-Do mal ein kreatives Umfeld und eine angemessene Stärkung benötigen. Bis 15 Uhr kann man täglich frühstücken; wer ab mittags doch lieber warme Speisen braucht, kann sich zwischen warmen Suppen, Quiches und Currys entscheiden.

Café mit lässigem Barcharakter

Am Abend wird die Gemütlichkeit im Kaffee Stark noch mit einer Portion Nachtleben getoppt, die viele Hamburger dazu bringt, sich hier auf den einen oder anderen Wein zu treffen. Dann zieht hier nämlich lässiger Barcharakter ein und das Kaffee Stark verwandelt sich in einen Hotspot für gute Drinks und noch bessere Begegnungen mit Leuten aus der Nachbarschaft.

Kaffeekunst mit Schuss

Übrigens gibt es die Kaffeekunst im Kaffee Stark auch mit Schuss: Kaffeeliebhaber sollten unbedingt den italienischen Caffè corretto probieren - einen Shot Espresso, der mit ein wenig Likör, oder einem spanischen Carajillo, Espresso mit Brandy, getrunken wird. So kann man hier auch abends starken Kaffee genießen!

Nachhaltig genießen

Das Café im Herzen St. Paulis bietet eine ausgewogene Auswahl an Speisen und Getränken: Reichhaltiges Frühstück – wahlweise mit Fleisch, vegetarisch oder vegan, Croissants sowie Quiche mit Salat, Kuchen und Suppen. Auch draußen sitzt man sehr gut.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Kurz & Knapp

  • KategorieRestaurant, Café/Bistro
  • Art der KücheGut & Günstig
  • Preis
  • Ambientejung & urban
  • Tippdas Käsefrühstück vergisst man so schnell nicht
  • Serviceangenehm übersichtlich

JETZT BUCHEN Unsere Hamburg Angebote

Flexible Reise- planung nutzen!

Hotel & Bahn

  • Übernachtung im Hotel inkl. Frühstück (Bis zu 40% sparen ab 3 Übernachtungen*)
  • Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn inkl. Sitzplatzreservierung nach Verfügbarkeit
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von 26,50 €
Hotel & Bahn
Zum Angebot
ab 233,00
Feuerwerk vor dem Stadtpanorama

Silvester in Hamburg

  • Übernachtung im ausgewählten Hotel inkl. Frühstück
  • zweistündige Fahrt auf der MS Ennstal
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von 26,50 €
Silvester in Hamburg
Zum Angebot
ab 131,00
<

Mehr zum Thema

© Geheimtipp Hamburg

Das Hamburg der Hamburger Unterwegs mit Sarah

Sarah ist eine wahre Macherin, ein hanseatisches Allround-Talent. Sie ist Modedesignerin, Model und Mama – all das kriegt sie locker unter einen Hut.

Unterwegs mit Sarah
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

An Hamburgs Stadtküste, der Elbe und dem Hafen, kann man auf Pollern hocken und Schiffe gucken oder sich einfach den rauhen Wind um die Nase wehen lassen. Nur wenige Meter weiter, im Kern des Stadtteils St. Pauli, kann man die in aller Welt bekannte "sündige Meile", die Reeperbahn, erleben.

St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

marktstand-hobenkoeoek_c-2018-catrin-anja-eichinger
© Cartin Anja Eichinger

Hobenköök

Norddeutsche Küche in maritimem Flair in der HafenCity.

Hobenköök
herr-max_c-2018-thisisjulia-photography-4
© ThisIsJulia Photography

Herr Max

Beim feinsten Konditor im Schanzenviertel gibt es die vermutlich leckersten und hübschesten Kuchen Hamburgs.

Herr Max
mamalicious_c-2018-thisisjulia-photography-7
© ThisIsJulia Photography

Sagenhaftes amerikanisches Frühstück Mamalicious

Das vegane Café Mamalicious serviert Frühstück mit Pancakes, Müsli, Burger, Toasts, Bagels und Cupcakes.

Mamalicious

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken