mazza_c-2018-thisisjulia-photography-6
© ThisIsJulia Photography
mazza_c-2018-thisisjulia-photography-5
© ThisIsJulia Photography
mazza_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography
mazza_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography
mazza_c-2018-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia Photography
mazza_c-2018-thisisjulia-photography-4
© ThisIsJulia Photography
mazza_c-2018-thisisjulia-photography-7
© ThisIsJulia Photography
mazza_c-2018-thisisjulia-photography-8
© ThisIsJulia Photography
mazza_c-2018-thisisjulia-photography-9
© ThisIsJulia Photography

Mazza

Eine Oase orientalischer Köstlichkeiten

Im hippen YoHo-Hotel versteckt sich eine Oase der orientalischen Köstlichkeiten – das Mazza. Das Restaurant ist nicht nur nach den kleinen syrischen Speisen benannt, sondern setzt auch alles auf deren exquisite Darbietung.

Im Mazza besteht die Speisekarte aus genau einem einzigen Angebot und zwar dem Mazza-Menü. Anstatt sich mit ellenlangen Karten zu quälen, lässt man hier die (gefühlten) 1001 Schälchen auf sich zukommen. Und die haben es in sich. Als "Karawane der Köstlichkeiten" sind die zahlreichen Spezialitäten treffenderweise benannt, dazu gehören Vorspeisen-Variationen mit Brot, Falafel, Scampi, Perlhuhn, Lammfilet und verschiedene Desserts, um nur einen kleinen Teil zu nennen... Bedürfnisse der Gäste (z.B. Unverträglichkeiten oder Vegetarismus) finden auf Wunsch rücksichtsvolle Beachtung. Die Wahl wird einem dann wieder bei der üppigen Weinkarte überlassen. Wer hier überfordert sein sollte, lässt sich am Besten beraten. Und wer sich bereits an das Probieren von Unbekanntem gewöhnt hat, sollte in jedem Fall den hervorragenden Wein aus dem Libanon kosten!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Kurz & Knapp

  • KategorieRestaurant
  • Art der KücheOrientalisch
  • Preis€€€
  • Ambientemodern, gemütlich, romantisch
  • Serviceoffenherzig, freundlich

Mehr zum Thema

Streetart Schanze
© Hamburg Tourismus GmbH

Stadtteilportrait Sternschanze & Karoviertel

Die beiden Viertel rund um Schanzenstraße und Schulterblatt, sind immer in Bewegung. Es ist bunt, es wabert und ist in den letzten Jahren schicker geworden rund um die Piazza. Und doch hat sich der Stadtteil im Bezirk Altona viel von seiner rauen, links-alternativen Unangepasstheit bewahrt.

Sternschanze & Karoviertel

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

bullerei_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography

Restaurant von Tim Mälzer Bullerei

Seit 2009 betreibt Tim Mälzer mit seinem Partner Patrick Rüther sein Restaurant, Café & Deli, die Bullerei, in Hamburgs angesagten Schanzenviertel.

Bullerei
fuh_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_02
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

FuH

Im FuH wird stets Neues ausprobiert, ohne dabei den charakteristischen Geschmack der verwendeten Produkte aus den Augen zu verlieren.

FuH
lincontro-da-cosimo_c-2018-thisisjulia-photography-5
© 2018 ThisIsJulia Photography

L'incontro da Cosimo

Täglich frische italienische Spezialitäten zu kleinen Preisen bei L'incontro da Cosimo.

L'incontro da Cosimo

Top-Kundenrezensionen

4.0 von 5 (1 Rezension)

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken