Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren
schoppenhauer_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography
restaurant-schoppenhauer_innenansicht-2_c-2020_restaurant-schoppenhauer
© Restaurant Schoppenhauer
restaurant-schoppenhauer_innenansicht-1_c-2020_restaurant-schoppenhauer
© Restaurant Schoppenhauer
schoppenhauer_c-2018-thisisjulia-photography-5
© ThisIsJulia Photography
schoppenhauer_c-2018-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia Photography
restaurant-schoppenhauer_innenansicht-3_c-2020_restaurant-schoppenhauer
© Restaurant Schoppenhauer

Restaurant Schoppenhauer

Hanseatisch urgemütlich

In dem urigen Lokal, untergebracht in einem historischen Fachwerkgebäude gleich gegenüber der Hamburger Speicherstadt, lässt man es sich bei herzhaften Speisen, erlesenen Weine oder auch ein Glas Bier gut gehen.

Das Restaurant Schoppenhauer befindet sich in einem der ältesten Gebäude Hamburgs, gleich gegenüber der Hamburger Speicherstadt, in einem historischen Fachwerkgebäude aus dem Jahre 1633.

Das urige Restaurant Schoppenhauer gibt es seit 1983 und wird seit dem November 2019 vom neuen Inhaber Jan Blümel und seinem Team geführt. Jan Blümel ist gelernter Koch und kommt aus dem Hause Tafelspitz. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes bietet das Schoppenhauer moderne aber traditionelle Deutsche Küche an. Die Karte wechselt alle 3 Monate, um den Gäste immer wieder neue Erlebnisse anzubieten, dabei bleiben aber die Klassiker, wie das beste original Wiener Schnitzel oder auch das traditionelle Hamburger Labskaus erhalten.

Genießen Sie die unnachahmliche Atmosphäre des Speichers: Noch heute können Sie die 400 Jahre alten dicken Eichenbalken auf massiven Holzstützen mit Kopfbändern auf sich wirken lassen. 

Das Besondere: Das Restaurant Schoppenhauer liegt in zentraler  Lage zur Hamburgs Altstadt, zwischen Innenstadt, Speicherstadt, Hafencity und Hamburger Hafen.

An warmen Sommertagen öffnen auch die gemütlichen Terrassen vor und hinter dem Gebäude. Von der vorderen Terrasse hat man einen direkten Blick auf das weltkulturerbe Speicherstadt und auf der hinteren Terrasse kann man direkt am Gebäude bei einem leckeren Glas Wein und wunderbaren Spezialitäten verweilen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD Rabatt

Genuss-Upgrade

Mit der Hamburg CARD Kulinarik, der Hamburg CARD Kulinarik Plus, der Hamburg CARD Premium oder der Hamburg CARD Premium Plus

Kostenloses Dessert "Schoko-Malheur" bei Verzehr eines Hauptgangs

Bitte beachten Sie, dass die Hamburg CARD vor der Bestellung vorgezeigt werden muss, damit der Rabatt gewährt werden kann.

Hamburg CARD Kulinarik

Kulinarik mit Vorteilen genießen

Genussrabatte bis zu 20% und exklusive Vorteile bei über 50 Gastronomen in ganz Hamburg. Optional mit ÖPNV-Ticket bei Buchung der Hamburg CARD Kulinarik Plus.

Kurz & Knapp

  • KategorieRestaurant
  • Art der KücheFleisch, Deutsche Küche, Hamburger Originale
  • Preis€€
  • Ambienteurig, authentisch, gesellig
  • ServiceZwanglos

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait HafenCity & Speicherstadt

Der weltgrößte historische Lagerhauskomplex und UNESCO-Welterbe. Auf der anderen Seite, Richtung Elbufer, blickt man auf die moderne Architektur der HafenCity, die stetig weiterwächst und mit ihr das Stadtbild. Wohin das Auge auch reicht – hier ist er immer ganz präsent – der Blick auf den Hafen.

HafenCity & Speicherstadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Heiße Ecke Imbiss
© ThisIsJulia Photography

Currywurst mit Charme Heiße Ecke Imbiss

Die Heiße Ecke von St. Pauli ist eine Institution auf der Hamburger Reeperbahn. Hier können Currywurst und Kult mit Entertainment und Cityflair genossen werden.

Heiße Ecke Imbiss
Mamalicious
© ThisIsJulia Photography

Sagenhaftes amerikanisches Frühstück Mamalicious

Das vegane Café Mamalicious serviert Frühstück mit Pancakes, Müsli, Burger, Toasts, Bagels und Cupcakes.

Mamalicious
Entenwerder 1
© Geheimtipp Hamburg

Schwimmende Oase an der Elbe Entenwerder 1

Ganz in der Nähe der Elbbrücken befindet sich ein Ausflugstipp, der aus der Hamburger Café-Szene kaum noch wegzudenken ist. Auf einem Ponton gelegen treffen sich im Entenwerder 1 Wasser- und Ruhesuchende.

Entenwerder 1

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken