Aktuelle Informationen zum Coronavirus und Ihre Umbuchungsmöglichkeiten
Mehr erfahren

Bücherflohmarkt

buecherflohmarkt_c-2014-gerd-altmann-pixabay
© Pixabay / Gerd Altmann
buecherflohmarkt_buchregal_c-2016-lubos-houska-pixabay
© Pixabay / Lubos Houska
buecherflohmarkt_c-2018-michael-gaida-pixabay
© Pixabay / Michael Gaida

Rücken an Rücken stehen sie hier & warten jede Woche erneut auf ein neues Zuhause: Die Bücher beim Bücherflohmarkt in der Hamburger Zentralbibliothek.

Wer gerne liest, wird sich auf diesem Flohmarkt pudelwohl fühlen. In der Zentralbibliothek am Hühnerposten 1 wartet von Montag bis Freitag eine breite Anzahl an Büchern auf neue Besitzer. Die Bestände aus gespendeten und aussortierten Bibliotheksbüchern kosten jeweils nur einen Euro. Auf gute Qualität wird dabei jedoch auch geachtet. Aussortiert werden die Bücher meist nur wegen Platzmangels. Das Schöne daran: Die Erlöse fließen in das gemeinnützige Projekt „Medienboten“. Dabei besuchen ehrenamtliche Mitarbeiter Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind und nicht mehr selbstständig in die Bücherhalle kommen können.

Buchspender werden - Kann jeder! 

Zu entdecken gibt es hier für jeden etwas. Die angebotenen Bücher bedienen alle möglichen Genres. Auch, wer gerne selber seine literarischen Schätze weiterreichen möchte, kann hier Buchspenden abgeben. Bücher können während der Öffnungszeiten direkt am Flohmarkt oder montags bis dienstags von 8 bis 14 Uhr an der Warenannahme der Bücherhallen abgeliefert werden. Die ehrenamtlichen „Medienboten“ bitten aus logistischen Gründen jedoch darum, nicht mehr als 10 Bücher an den einzelnen Bücherhallen abzugeben.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Hamburg CARD
<

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Trödeln was das Zeug hält! Hamburgs schönste Flohmärkte

Egal ob Sommer oder Winter, auf Hamburgs Flohmärkten können Sie immer genau das finden, was sie vielleicht nicht gesucht aber trotzdem gefunden haben.

Hamburgs schönste Flohmärkte
Flohmarkt Hamburg
© ThisIsJulia Photography

Schlendern, stöbern und Schnäppchen schießen Flohmärkte in Hamburg

Flohmarkt in Hamburg bedeutet gesellige Atmosphäre, gemütliches Schlendern von Stand zu Stand und ganz nebenbei wird sich das ein oder andere Schnäppchen sicher finden lassen. Alle Flohmarkttermine in Hamburg gibt es hier!

Flohmärkte in Hamburg
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait St. Georg

Willkommen in St. Georg, einem Hamburger Stadtteil voller Kontraste. Multikulti und bunt hinterm Hamburger Hauptbahnhof, stylisch und hip entlang der Langen Reihe bis zur Alster.

St. Georg

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

lattenplatz_flohschanze_c-2018-thisisjulia-photography-4
© ThisIsJulia Photography

Jeden Samstag Flohschanze

Der Flohmarkt im Hamburger Schanzenviertel, die "Flohschanze", findet auch bei Minusgraden jeden Samstag statt. Von 08:00 bis 16:00 Uhr kann man hier nach Antiquitäten, Skurrilem und gut verstecken Schnäppchen suchen.

Flohschanze
joseph-pearson-352145-unsplash
© Joseph Pearson on Unsplash

Barmbek°Basch

Der Stadtteiltreff in Barmbek veranstaltet jeden ersten Sonntag im Monat einen Flohmark.

Barmbek°Basch
Langschläferflohmarkt
© thomas_hampel_elbe_flut_standard

Langschläferflohmarkt

Erst Ausschlafen - dann Flohmarktshopping!

Langschläferflohmarkt

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken