FREITAG Store

© Tobias König, 2020 FREITAG lab.ag
© Tobias König, 2020 FREITAG lab.ag
© Tobias König, 2020 FREITAG lab.ag

Die bunten Taschen des Labels FREITAG haben längst Kultstatus erreicht.

Sie erzählen die Geschichte von LKW-Planen, die quer durch die Welt gefahren sind. Das Sortiment reicht von den klassischen Kuriertaschen über Smartphone- und Laptophüllen bis hin zur Reisetasche. Bei der Herstellung der Taschen mit der Extraportion Fernweh wird versucht, alles weiterzuverarbeiten. Und wenn doch mal etwas kaputtgeht, dann bietet FREITAG auch einen Reparaturservice an. So schließt sich der Kreis vom recycelten zum langlebigen Produkt.

Nachhaltigkeit erleben

Besonders cool: Das Label hat ein Tauschsystem entwickelt. S.W.A.P. steht bei FREITAG für Shopping Without Any Payment und ist eine Tauschbörse für Taschen. Wer sich in ein neues Produkt oder ein neues Modell verguckt hat oder einfach mal ein wenig Abwechslung im Schrank haben will, der muss sich nicht unbedingt neu einkaufen. Die Kunden des Labels können sich miteinander vernetzen und ganz einfach ihre Produkte ohne weitere Zahlungen untereinander tauschen!

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

Alsterarkaden mit Blick auf Rathaus
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altstadt & Neustadt

Den historischen Kern der Altstadt prägen viele traditionelle Bauten wie das Hamburger Rathaus und die Handelskammer sowie Gassen und Brücken, die sich bis zur HafenCity erstrecken. In der Neustadt zwischen Laeiszhalle und Jungfernstieg findet man hingegen elegante Flaniermeilen bekannte Modedesigner und Galeristen – mit Blick auf die Alster.

Altstadt & Neustadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© Ulrich Perrey

Mönckebergstraße

Die Mönckebergstraße ist wohl die bekannteste und am meisten genutzte und besuchte Einkaufsmeile in Hamburg.

Mönckebergstraße
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Skandinavien kann nicht nur Krimi sondern auch stylish. Die Pampi

Unter dem Motto „Herzstücke für Groß und Klein“ fungieren die schnuckeligen Conceptstores Namens „Die Pampi“ in den angesagten Stadtteilen Eimsbüttel und Winterhude. Insbesondere scheint hier das Herz für Designer aus Dänemark und Co. zu schlagen.

Die Pampi
© ThisIsJulia Photography

Luxuskaufhaus an der Alster Alsterhaus Hamburg

Das Alsterhaus ist wohl Hamburgs bekanntestes Kaufhaus an der Alster. Auf fünf Stockwerken finden Sie Luxusartikel aus jeglichen Bereichen.

Alsterhaus Hamburg

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!