mojo-store_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-47
© Geheimtipp Hamburg
mojo-store_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-39
© Geheimtipp Hamburg
mojo-store_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-40
© Geheimtipp Hamburg
mojo-store_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-38
© Geheimtipp Hamburg
mojo-store_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-37
© Geheimtipp Hamburg
mojo-store_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-41
© Geheimtipp Hamburg
mojo-store_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-42
© Geheimtipp Hamburg
mojo-store_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-45
© Geheimtipp Hamburg
mojo-store_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-44
© Geheimtipp Hamburg
mojo-store_hhlal_c-2017-geheimtipp-hamburg-43
© Geheimtipp Hamburg

Mojo Store

Hamburg hat Style, Hamburg hat Mojo: In dem Szeneladen in der Schanze finden junge Hamburger nicht nur eine Antwort auf die aktuellen Streetwear Trends, sondern auch einen Ort zum Abhängen und Bier trinken in der Sonne!

Wenn sich ein Laden in Hamburg wirklich über Besuch freut, der über das normale Kundengespräch hinausgeht, dann sind das die Boys und Girls von Mojo Snowboarding. Im Juli 2015 hat sich das Streetwear Label mit seinem Flagship-Store in der Kampstraße niedergelassen und ist seitdem Hamburgs geheimste Corner! Zweimal im Jahr bringt Inhaber André eine neue Kollektion raus, die nicht nur Trend- und Stilbewusstsein unterstreicht, sondern auch komfortabel sowie alltags- und natürlich straßentauglich ist. Kurzum: Das unverwechselbare „Mojo“-Logo ist aus Hamburgs Stadtbild eigentlich nicht mehr wegzudenken.

Streetwear aus der Sternschanze

Im Store wird man von André dann bestens beraten. Ob Hoodies, Tanktops, Beanies oder Shirts – hier findet jeder seinen Look! Gut zu wissen ist dabei auch, dass es Mojo exklusiv in der Schanze und in einer sehr geringen Auflage gibt, was einen Besuch mehr als wert ist. Darüber hinaus hat der Mojo Store auch immer mal wieder ein paar Highlights abseits der Modewelt parat: Bekannte Gesichter aus der Hamburger Musik-Szene, ausgewählte Klänge aus den Boxen und schöne Foto- und Videocollagen an den Wänden machen Lust auf mehr!

Treffpunkt für Hamburger Jungs und Deerns

Eine schnelle Wiederkehr sollte nach dem ersten Besuch tatsächlich schnell eingeplant werden, denn spätestens nachdem Inhaber André euch mit seinem Charme um den Finger gewickelt hat, wird hier sowieso jeder für ein Bier oder den „Lütten des Monats“ in der Sonne und vor dem Store wiederkommen. Denn der Mojo Store ist mehr als ein Laden. Er ist ein Treffpunkt für Hamburger Jungs und Deerns.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Jetzt die Hamburg CARD kaufen

JETZT BUCHEN Unsere Hamburg Angebote

Bahnhit

  • Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück
  • Hin- und Rückfahrt im ICE (je nach gebuchter Klasse)
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von € 26,50
Bahnhit
Zum Angebot
ab 185,00

3 Nächte zum Preis von 2

  • Übernachtung im Hotel
  • inklusive Frühstück
  • Hamburg CARD - im Wert von € 26,50
3 Nächte zum Preis von 2
Zum Angebot
ab 90,00
<

Mehr zum Thema

© Geheimtipp Hamburg

Das Hamburg der Hamburger Unterwegs mit Jan

Wenn Jan Schmitt durch Hamburg zieht, dann führt es ihn in alle möglichen Szeneviertel. Dabei weiß er Wilhelmburg genauso zu schätzen wie das Schanzenviertel und sieht großes Potential in der HafenCity.

Unterwegs mit Jan
© JZG

Stadtteilportrait Sternschanze & Karoviertel

Die beiden Viertel rund um Schanzenstraße und Schulterblatt, sind immer in Bewegung. Es ist bunt, es wabert und ist in den letzten Jahren schicker geworden rund um die Piazza. Und doch hat sich der Stadtteil im Bezirk Altona viel von seiner rauen, links-alternativen Unangepasstheit bewahrt.

Sternschanze & Karoviertel
<

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

herr-max_c-2018-thisisjulia-photography-4
© ThisIsJulia Photography

Herr Max

Beim feinsten Konditor im Schanzenviertel gibt es die vermutlich leckersten und hübschesten Kuchen Hamburgs.

Herr Max
oschaetzchen_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_03
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Oschätzchen

Oschätzchen in Hamburg führt allerlei Spezialtäten von Kräutern, über Pasta bis hin zu feinen Ölen und Pralinen.

Oschätzchen
bonscheladen_altona-ottensen_c-2018-timo-sommer-lee-maas-2
© Timo Sommer / Lee Maas

Zuckersüße Versuchung. Bonscheladen

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie aus heißer Zuckermasse leckere Bonbons werden, der sollte dem Bonscheladen in Ottensen einen Besuch abstatten.

Bonscheladen

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken