Pöseldorf

Im beliebten Hamburger Stadtteil Pöseldorf findet man in direkter Nähe zur Alster einen vielfältigen Mix aus Gastronomie, Geschäften und Kultur.

"Das Dorf" hat Geschichte: In dem einst legendäre Jazzlokal Onkel Pö standen Musiker wie Udo Lindenberg, Inga Rumpf, Otto Waalkes als auch Chick Corea und Jan Garbarek auf der Bühne. Dieses ist jedoch seit 1985 aus bauaufsichtlichen Gründen geschlossen.

Heute präsentieren sich hochklassige Antiquitäten- und Schmuckgeschäfte neben anspruchsvollen Modegeschäften, verwöhnen Beauty- wie Gastronomie-Oasen und Top-Friseure die Kunden – und Interieur-Ateliers zeigen neue Wohn- und Design-Ideen. Mittendrin gelegen: die Hochschule für Musik und Theater im Bugde-Palais, die Jugendmusikschule am Mittelweg und die bekannte St. Johannis Kirche am Turmweg.

Das besondere Flair hat schon die weltbekannten Modemacher Jil Sander und Wolfgang Joop inspiriert: Von Pöseldorf aus starteten sie ihre atemberaubenden internationalen Karrieren. Und auch heute ist insbesondere die Milchstraße ein Magnet für Mode- und Lifestyle-Bewusste.

Aber Pöseldorf wäre nicht das lebendige pulsierende Quartier, wenn nur die Reichen und Schönen sich dort heimisch fühlten: Jeder – ob Besucher, Bewohner oder Student – findet hier seine ganz besonderen Lieblingsplätze und Anlaufstellen zum Shoppen, Essen und Entspannen.

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

© Geheimtipp Hamburg

Stadtteilportrait Rund um die Alster

Rund um die Außenalster, ein absolutes Highlight unserer schönen Hafenstadt, gibt es viel zu sehen – Gründerzeithäuser und Villenviertel begeistern spazierende Architekturfans, Jogger und Radfahrer. Zum Verweilen laden individuelle Shops, Cafés und Restaurants ein. Ob Sport, Entspannung oder einfach nur flanieren, die Alster ist immer ein wunderbares Erlebnis.

Rund um die Alster

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

glore Karoviertel
© Lisa Notzke

Be green in any color you like glore Karoviertel

glore steht für globally responsible und zeigt, dass grüne Mode Spaß macht. Ökoklamotten wie vor 20 Jahren suchst du im Concept Store im wunderschönen Karoviertel vergeblich.

glore Karoviertel
not-the-girl-who-misses-much_desktop-3820634_1920_c-bild-von-jess-bailey-auf-pixabay
© bild-von-jess-bailey-auf-pixabay

Konzeptstore für Dekoration not the girl who misses much

Hier findet man alles, was aus einem Wohnraum ein Zuhause macht; zum Beispiel Kerzen, Seifen, Eierwärmer und Keramik. Das breite Papeterie-Sortiment beflügelt die eigene Kreativität für noch mehr Ideen zur Inneneinrichtung.

not the girl who misses much
Bidges&Sons
© Bidges & Sons

Angesagte und nachhaltige Streatwear aus St. Pauli Bidges&Sons

Nachhaltig und hochwertig – das steht für das kleine Hamburger Streetwear Label Bidges& Sons auf St. Pauli. Bidges&Sons wurde 2013 von den beiden Brüdern Markus und Andy gegründet und sie setzten dabei ein Zeichen für die Nachhaltigkeit.

Bidges&Sons

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken