Rindermarkthalle Wetterfester Wochenmarkt auf St. Pauli

© Scott Warman on Unsplash
© Katy Anne on Unsplash
© Roman Kraft on Unsplash
© ThisIsJulia Photography

Wo einst Rinder und Schafe gehandelt wurden, ist heute Hamburgs überdachter Wochenmarkt zuhause. In der Rindermarkthalle erwarten bei strahlendem Sonnenschein und nassem Schietwetter über 20 Stände ihre Besucher.

Der wetterfeste Wochenmarkt im Erdgeschoss der Rindermarkthalle St. Pauli überzeugt mit seinem vielfältigen kulinarischen Angebot. In der 4.000 Quadratkilometer großen Halle laden unterschiedliche Verkaufsstände zum Riechen, Schmecken und Entdecken ein. Hobbyköche und Entdecker des geschmacklichen Hamburgs kommen hier auf ihre Kosten.

In der denkmalgeschützten Halle dreht sich alles um das Thema Frische und Lebensmittel. Neben regionalen Anbietern lädt der Unverpackt-Laden zum plastikfreien Einkaufen ein. Regelmäßige Aktionen in der Rindermarkthalle runden das Einkaufserlebnis ab.

Das Obergeschoss der Rindermarkthalle wurde als soziales und kulturelles Stadtteilzentrum gestaltet. Existenzgründer und soziale Unternehmer haben sich in kleinteiligen Büroflächen eingerichtet. Die Halle bietet außerdem Platz für Stadtteil-Initiativen, Künstler und Vereine.

Die Rindermarkthalle liegt in unmittelbarer Nähe zum Heiligengeistfeld, neben dem U-Bahnhof Feldstraße.

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

Streetart Schanze
© Hamburg Tourismus GmbH

Stadtteilportrait Sternschanze & Karoviertel

Die beiden Viertel rund um Schanzenstraße und Schulterblatt, sind immer in Bewegung. Es ist bunt, es wabert und ist in den letzten Jahren schicker geworden rund um die Piazza. Und doch hat sich der Stadtteil im Bezirk Altona viel von seiner rauen, links-alternativen Unangepasstheit bewahrt.

Sternschanze & Karoviertel

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© bild-von-jess-bailey-auf-pixabay

Konzeptstore für Dekoration not the girl who misses much

Hier findet man alles, was aus einem Wohnraum ein Zuhause macht; zum Beispiel Kerzen, Seifen, Eierwärmer und Keramik. Das breite Papeterie-Sortiment beflügelt die eigene Kreativität für noch mehr Ideen zur Inneneinrichtung.

not the girl who misses much
© ThisIsJulia Photography

Shoppingareal mit dem gewissen Etwas Gänsemarkt

Um den Gänsemarkt in Hamburg herum befinden sich viele Einkaufspassagen mit Boutiquen, Restaurants und Cafés. Hier ist für jeden etwas dabei.

Gänsemarkt
© ThisIsJulia Photography

Traditionsreicher Wochenmarkt in Altona Fischmarkt

Auf Hamburgs traditionsreichstem Markt wird seit 1703 jeden Sonntagmorgen so ziemlich alles gehandelt, was nicht niet- und nagelfest ist.

Fischmarkt

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!