Schokovida Schokoladenmanufaktur und -events

Schokovida
© Chris Hardy on Unsplash

Im Schokovida wird nicht nur hochwertige Schokolade selbst hergestellt und verkauft. Auch Workshops und Events rund ums „braune Gold“ finden in der kleinen Schokoladenmanufaktur regelmäßig statt.

Bei Schokovida wird, wie der Name schon verrät, die Liebe für Schokolade wirklich gelebt. Neben einem vielseitigen Sortiment an Schokoladenmarken von Weltrang führt das Familienunternehmen auch eine ganze Reihe liebevoller Eigenkreationen und bietet besonders Schokoladeninteressierten sogar Lehrstunden an.

Nordisch naschen

Thematisch ganz weit vorne bei dem schokoverliebten Familienunternehmen: Die Hamburger Heimat samt Hafen, steifer Brise und anderer norddeutscher Niedlichkeiten.

Ob aromatisierte Bruchschokolade, leckere Trinkschokoladen, eigenes Speise-Eis oder aufwendig hergestellte Trüffel und Pralinen – in stilvoller, hanseatischer Verpackung findet hier jede seute Deern und jeder stramme Bursche etwas für ihren oder seinen Geschmack.

Schoko-Events

Regelmäßig lässt das Schokovida auch hinter seine Kulissen blicken und lädt zum Selbermachen in seine Manufaktur ein.

Bei so schmackhaften Events wie dem Pralinenkurs lernt man unter professioneller Anleitung Schokolade wohl zu temperieren, perfekte Kuvertüren zuzubereiten, mit Spritzbeuteln zielgenau umzugehen und Trüffel gleichmäßig zu rollen. Das Beste daran: Am Ende des Kurses gibt es keine Noten, sondern eine pralle Tüte selbstgemachter Pralinen mit nach Hause. So bringt Lernen Spaß!

Mehr zum Thema

Eppendorf
© Matthias Pens Fotografie

Stadtteilportrait Eimsbüttel & Eppendorf

Hier findet man prächtige Altbaufassaden, bodenständige und exquisite Restaurants sowie schicke Boutiquen und viele kleine inhabergeführte Läden. Während Eppendorf sehr schick und gepflegt ist, gönnt sich Eimsbüttel den Stil der hanseatischen Gelassenheit. Doch beide Viertel bieten viel Wasser und Grünflächen und sind daher als Wohngegend bei Hamburgern – zurecht – äußerst beliebt.

Eimsbüttel & Eppendorf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

die-pampi_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_01
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Skandinavien kann nicht nur Krimi sondern auch stylish. Die Pampi

Unter dem Motto „Herzstücke für Groß und Klein“ fungieren die schnuckeligen Conceptstores Namens „Die Pampi“ in den angesagten Stadtteilen Eimsbüttel und Winterhude. Insbesondere scheint hier das Herz für Designer aus Dänemark und Co. zu schlagen.

Die Pampi
Isemarkt
© Geheimtipp Hamburg

Einzigartiger Wochenmarkt in Eppendorf Isemarkt

Der Isemarkt in Hamburg lockt an Markttagen bereits seit 1949 rund 6.000 Besucher nach Eppendorf, die für den wöchentlichen Einkauf oder einfach nur zum Bummeln und Klönschnacken unter die Hochbahnbrücke kommen.

Isemarkt
Fischmarkt Hamburg
© ThisIsJulia Photography

Traditionsreicher Wochenmarkt in Altona Fischmarkt

Auf Hamburgs traditionsreichstem Markt wird seit 1703 jeden Sonntagmorgen so ziemlich alles gehandelt, was nicht niet- und nagelfest ist.

Fischmarkt

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken