Wochenmarkt Großneumarkt Bummeln und schlemmen mit Urlaubs-Flair

anurag-arora-4_truuqjwny-unsplash
© Anurag Arora on Unsplash

Auf einem der schönsten Wochenmärkte Hamburgs direkt in der Innenstadt gelegen, kann man mit Blick auf den Michel bummeln und schlemmen was das Zeug hält. Jeden Mittwoch und Samstag wird der Großneumarkt zu einem mediterranen Wunder.

Mit duftenden Tulpen, frischen Baguettes, zahlreichen Obst und Gemüse Ständen und zauberhaften Gerüchen von Speisen aus aller Welt, fühlt man sich wie auf den Straßen ferner Länder. Den Großneumarkt umgeben zahlreiche kleine Restaurants und Bistros, welche – gerade im Sommer- dieses Piazza-Feeling noch verstärken. Einfach wunderbar um hier ein paar Momente zu verbringen!

Bunte Food Trucks und Büro Schnack

Was diesen Markt besonders macht, sind nicht nur seine Obst- und Gemüsestände. In vielen bunten Farben locken vor allem die verschiedenen Food Trucks zum Probieren und Verweilen an. Thai-Curry, Quesadillas, Pide, Pierogi, Suppen und vieles mehr stillen jeden Hunger. Aus den vielen umliegenden Büros kommen vor allem mittwochs Mitarbeiter für einen Snack und einen Plausch vorbei.

Nachhaltig erleben

Neben zahlreichen Obst und Gemüseständen mit Produkten aus der Region und wird auch bei den Food Ständen auf Regionalität und Geschmackstreue gesetzt. So werden die Gerichte zum Beispiel ohne Glutamat zubereitet und nur natürliche Produkte verwendet.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

Alsterarkaden mit Blick auf Rathaus
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altstadt & Neustadt

Den historischen Kern der Altstadt prägen viele traditionelle Bauten wie das Hamburger Rathaus und die Handelskammer sowie Gassen und Brücken, die sich bis zur HafenCity erstrecken. In der Neustadt zwischen Laeiszhalle und Jungfernstieg findet man hingegen elegante Flaniermeilen bekannte Modedesigner und Galeristen – mit Blick auf die Alster.

Altstadt & Neustadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Kaisergalerie
© Alexander Kovacs on Unsplash

Luxus-Shopping Kaisergalerie

Die jüngste Shopping Passage in Hamburg ist gleichzeitig eine der architektonisch reizvollsten Einkaufspassagen Norddeutschlands. Die Kaisergalerie befindet sich mitten in der Innenstadt Hamburgs abgehend vom Jungfernstieg in den Große Bleichen und lädt zum Flanieren am Wasser ein. Das Angebot der exklusiven Geschäfte vereint Stil und Geschmack.

Kaisergalerie
stueckgut-unverpackt_c-2018-catrin-anja-eichinger
© Catrin Anja Eichinger

Stückgut

Zero Waste wird hier großgeschrieben: bei Stückgut gibt es beste Bioware von regionalen Lieferanten - stets unverpackt.

Stückgut
not-the-girl-who-misses-much_desktop-3820634_1920_c-bild-von-jess-bailey-auf-pixabay
© bild-von-jess-bailey-auf-pixabay

Konzeptstore für Dekoration not the girl who misses much

Hier findet man alles, was aus einem Wohnraum ein Zuhause macht; zum Beispiel Kerzen, Seifen, Eierwärmer und Keramik. Das breite Papeterie-Sortiment beflügelt die eigene Kreativität für noch mehr Ideen zur Inneneinrichtung.

not the girl who misses much

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken