ioki Hamburg

© Wolfgang Köhler
© Wolfgang Köhler
© Wolfgang Köhler
© Wolfgang Köhler
© Wolfgang Köhler

ioki Hamburg macht Mobilität für alle flexibel zugänglich und zwar ohne eigenes Auto.

In den Stadtteilen Lurup und Osdorf kann über die ioki Hamburg App ein individueller Shuttle-Service abgerufen werden. Der Clou: Die Fahrt ist einfach mit einem HVV-Ticket nutzbar und es gibt barrierefreie Fahrzeuge.
Dabei ist die nächste (virtuelle) Haltestelle nie mehr als 200 Meter entfernt.

 

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© powell83

ÖPNV in und um Hamburg Hamburger Verkehrsverbund

Mit dem Hamburger Verkehrsbund (hvv) und der Hamburg CARD kommt man problemlos von einem Ende der Stadt ans andere.

Hamburger Verkehrsverbund
© SHARE NOW

Individuell und flexibel Hamburg entdecken SHARE NOW

Das flexible Carsharing-Angebot von SHARE NOW bietet zahlreiche attraktive Fahrzeuge zu preiswerten Tarifen für die kurzzeitige Anmietung an.

SHARE NOW
© mediaserver.hamburg.de / Roberto Kai Hegeler

Die Stadt mit dem Fahrrad erkunden StadtRAD Hamburg

Hamburg fährt Fahrrad! Erkunden Sie die schönste Stadt der Welt auf eigene Faust: mit den schnittigen roten Rädern des Hamburger Fahrradleihsystems StadtRAD!

StadtRAD Hamburg

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!