© Andreas Kayales
© Andreas Kayales
© Andreas Kayales
© Andreas Kayales

SUP Legion

Stand-up-Paddling in Hamburg

Direkt an der Alster bieten dir die SUP-Legionäre die faszinierende Wassersportart "Stand-up-Paddling". Das Stehpaddeln geht ursprünglich auf polynesiche Fischer zurück und hat sich heute zu einem der beliebtesten Freizeitsportarten auf dem Wasser entwickelt.

Beim Stand-up-Paddling wird die Hansestadt paddelnd auf einer Art Surfbrett erkundet. Bei den SUP-Legionären ist für jeden etwas dabei und professionelle Trainer sind mit Rat und Tat vor Ort. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, hier ist jeder willkommen! Für die kleine Pause zwischendurch oder einen netten Plausch nach der Tour warten am Alsterufer Fruit-Bar und Lounge-Sessel auf die Paddler.

Nachhaltigkeit erleben

Sich emissionsfrei auf dem Wasser bewegen mit einer geballten Menge an Spaß! Beim Stand-Up-Paddeling der SUP Legion kommt jeder auf seine Kosten. Die Boards gleiten schnell und ruhig durch Hamburgs Wasserwege, ganz klimafreundlich. Wer nach dem Paddeln etwas Erholung sucht, entspannt im Garten vor dem Anleger mit gemütlicher Atmosphäre und trinkt einen der frischen Säfte aus der Juice Bar. Und nebenbei entsteht vielleicht ein Hauch von Südsee…

Hamburg CARD Vorteil

Anmietung SUP-Board

15 % Ermäßigung (Erwachsene: 11,90 EUR statt 14,00 EUR)

ab 11,90 €

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Mehr zum Thema

© Geheimtipp Hamburg

Stadtteilportrait Rund um die Alster

Rund um die Außenalster, ein absolutes Highlight unserer schönen Hafenstadt, gibt es viel zu sehen – Gründerzeithäuser und Villenviertel begeistern spazierende Architekturfans, Jogger und Radfahrer. Zum Verweilen laden individuelle Shops, Cafés und Restaurants ein. Ob Sport, Entspannung oder einfach nur flanieren, die Alster ist immer ein wunderbares Erlebnis.

Rund um die Alster

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

Yoga auf der Alster

Yoga auf Hamburger Art. Der Hektik und dem Lärm der Stadt kann man wohl kaum besser entkommen als bei einer Alsterschifffahrt. Das Plätschern des Wassers hilft zusätzlich, vollkommen zu entspannen. Während einer zweistündigen Fahrt durch die Kanäle kann jeder mitmachen, der Spaß an Bewegung und Hamburg hat.

Yoga auf der Alster
© Thomas Eibenberger

DAV Kletterzentrum

Zwei Hallen, ein Kletterturm, 500 Routen, 50 Boulder-Probleme auf rund 3800 Quadratmetern Kletterfläche – das sind die harten Fakten zum DAV Kletterzentrum Hamburg.

DAV Kletterzentrum
© Anna-Lena Ehlers

Action, Spaß und Sport in neuer Dimension Jump House Stellingen

Freizeitspaß für Groß und Klein: In den JUMP House Trampolinparks wartet für jeden eine springende Herausforderung. Austoben auf über 120 Trampolinen, Völkerball, Basketball, Springen in Schnipselgrube und Luftkissen und als besonderes Highlight spektakuläre Hindernisparcours für die Ninjas von morgen!

Jump House Stellingen

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!