Aktuelle Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

Mikiko Sato Gallery Zeitgenössische japanische Kunst

Mikiko Sato
© Hamburg Tourismus GmbH / Julia Staron

Die Galeristin Mikiko Sato beweist ein besonderes Gespür für herausragende zeitgenössische japanische Künstler*innen. Ihre Galerie leistet einen wichtigen Beitrag für den kulturellen deutsch-japanischen Austausch.

Großartige Kunst, die verblüfft und begeistert

Mitten an der sogenannten Hamburger Kunstmeile können sich sogar erfahrene Besucher*innen zeitgenössischer Kunstausstellungen überraschen lassen.

Seit 2008 leistet die Galeristin Mikiko Sato mit ihrem Team eine herausragende Aufbauarbeit um das Bewusstsein für zeitgenössische japanische Kunst zu schärfen. Die Gallery ist damit auch ein wichtiger Ort für einen angeregten Austausch geworden und genießt heute den Ruf nur Kunstwerke mit herausragender Qualität zu zeigen.

Verbindungen schaffen und neue Ideen entwickeln

Als Bindeglied zwischen den Kulturen werden in den Ausstellungen gern auch mal die Besucher*innen herausgefordert und Grenzen ausgetestet. Wer glaubt, schon alles gesehen zu haben, sollte dieser Galerie dringend einen Besuch abstatten. Es gibt garantiert noch mehr zu entdecken.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

Alsterarkaden mit Blick auf Rathaus
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altstadt & Neustadt

Den historischen Kern der Altstadt prägen viele traditionelle Bauten wie das Hamburger Rathaus und die Handelskammer sowie Gassen und Brücken, die sich bis zur HafenCity erstrecken. In der Neustadt zwischen Laeiszhalle und Jungfernstieg findet man hingegen elegante Flaniermeilen bekannte Modedesigner und Galeristen – mit Blick auf die Alster.

Altstadt & Neustadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

freilichtmuseum-am-kiekeberg_c-freilichtmuseum-am-kiekeberg-3
© Freilichtmuseum am Kiekeberg

Hier ist Geschichte lebendig! Freilichtmuseum am Kiekeberg

In den Schwarzen Bergen liegt das Freilichtmuseum am Kiekeberg auf einem 12 Hektar großen Freigelände mit über 40 historischen Gebäuden, die von der Kultur und der Lebensweise in der Winsener Marsch und der nördlichen Lüneburger Heide erzählen.

Freilichtmuseum am Kiekeberg
Chocoversum
© Dietrich Kühne

Hamburgs Schokoladen-Erlebniswelt Chocoversum by Hachez

Hamburg ist die Schokoladenhauptstadt Deutschlands. Über den Hafen kommen jährlich rund 150.000 Tonnen Kakao ins Land. Wie aus den bitteren Bohnen süßes Gold wird, können Naschkatzen und Genießer hautnah im CHOCOVERSUM by Hachez erleben.

Chocoversum by Hachez
st-petri_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography

St. Petri

Hamburgs älteste noch bestehende Kirche liegt direkt an der heutigen Einkaufsmeile Mönckebergstraße und ist benannt nach dem Apostel und Märtyrer Petrus, der mit einem Schlüssel als "Himmelspförtner" dargestellt wird.

St. Petri

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken