Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

Philharmonisches Staatsorchester Fast 200 Jahre prägender Klang

philstaatsorchester_c_felixbroede
© Felix Broede
philstaatsorchester2_c_felixbroede
© Felix Broede
kent-nagano_staatsorchester_c_felixbroede
© Felix Broede

Das Orchester der Hansestadt Hamburg: Von Elbphilharmonie bis Staatsoper verwöhnt das Philharmonische Staatsorchester die Ohren seiner Zuhörer.

Gegründet im Jahr 1828 ist das Philharmonische Staatsorchester Hamburg das größte und älteste Orchester der Hansestadt. Es begeistert bei Opern- und Ballettaufführungen in der renommierten Hamburgischen Staatsoper. Darüber hinaus verzaubert das Orchester Kulturliebende mit seinen Philharmonischen Konzerten im spektakulären Großen Saal der Elbphilharmonie. Das Philharmonische Staatsorchester Hamburg prägt den Klang der Hansestadt schon seit nunmehr fast 200 Jahren. Unter der Leitung des amerikanischen Chefdirigenten und Hamburgischen Generalmusikdirektors Kent Nagano übertreffen sich die Musiker immer wieder selbst. Viele erfolgreiche Orchester-Tourneen in ganz unterschiedliche Länder und Städte auf allen Kontinenten der Welt unterstreichen die internationale Beliebtheit und den Erfolg des Orchesters.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

© Daniel Dittus

Hautnah dabei sein Konzerte in der Elbphilharmonie

Das musikalische Programm der Elbphilharmonie deckt die gesamte Bandbreite der klassischen Musik ab – von der Renaissance bis zur zeitgenössischen Musik, vom Soloabend und der Kammermusik bis zum großen Chor- und Orchesterkonzert.

Konzerte in der Elbphilharmonie
Alsterarkaden mit Blick auf Rathaus
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altstadt & Neustadt

Den historischen Kern der Altstadt prägen viele traditionelle Bauten wie das Hamburger Rathaus und die Handelskammer sowie Gassen und Brücken, die sich bis zur HafenCity erstrecken. In der Neustadt zwischen Laeiszhalle und Jungfernstieg findet man hingegen elegante Flaniermeilen bekannte Modedesigner und Galeristen – mit Blick auf die Alster.

Altstadt & Neustadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

laeiszhalle_c-2018-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia Photography

Laeiszhalle

Die im prunkvollen, neobarocken Stil erbaute Laeiszhalle bietet ein wunderbares Ambiente für einen unvergesslichen Klassikabend, aber auch für Jazz-, Pop- und Kinderkonzerte.

Laeiszhalle
Hamburgische Staatsoper
© ThisIsJulia Photography

Eine der weltweit führenden Bühnen für Opern Hamburgische Staatsoper

Besucher Hamburgs, welche auf der Suche nach hochklassiger Opernunterhaltung sind, werden in der altehrwürdigen Hamburgischen Staatsoper mit grandiosen Vorführungen verwöhnt.

Hamburgische Staatsoper
Elbphilharmonie
© DoubleVision

Das Herz einer zutiefst musikalischen Stadt Elbphilharmonie

Hamburg hat ein neues kulturelles Wahrzeichen! Die Elbphilharmonie stellt ein nie dagewesenes Gesamtkunstwerk aus Architektur, Musik und der einzigartigen Lage mitten im Hamburger Hafen dar. Bereits mehr als 2,6 Millionen Gäste besuchten über 1.000 Konzerte.

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken