Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

Herrenhaus Tralau Ein Märchenschloss in Privatbesitz

herrenhaus-tralau_c-mediaserver-imagefotode
© mediaserver.hamburg.de / imagefoto.de

Das in Travenbrück (Schleswig-Holstein) gelegene Herrenhaus Tralau ist aufgrund seiner äußeren Erscheinung eines der schönsten Bauwerke in der Gegend. Der Baustil vereint sowohl die Neorenaissance, die Gotik aber auch den Jugendstil mit dem Historismus. Aufgrund dessen wird es auch häufig als Märchenschloss betitelt.

Die erste Besiedlung des Gebietes geht bis in das 12. Jahrhundert zurück. An dieser Stelle wurden eine Gutsanlage und Burg errichtet, deren Besitzer in den folgenden Jahrundert mehrfach wechselten. Neben Rittersfamilien bewohnten auch verschiedene Herzöge die Anlage in Tralau. Erst 1890 wurde das heutige Herrenhaus Traulau errichtet. Während des Zweiten Weltkrieges diente das Haus zeitweise als Flüchtlingsunterkunft und später auch als Altersheim. Die Gutsanlage wurde in der Nachkriegszeit mehrfach parzelliert und verkleinert.

Bis heute aber befindet sich das Herrenhaus Tralau in Privatbesitz. Die verspielte und malerische Außenkulisse macht das Herrenhaus auch heimlich zum Schloss. Die umliegende Gartenanlage wurde im englischen Stil geschaffen und ist von Wasserflächen und Baumgruppen durchzogen. Durch diese Gestaltung erhält das Schloss Tralau seine romantische Gesamtkulisse.

Das Herrenhaus Tralau befindet sich in Privatbesitz. Die Eigentümer bitten darum, das Gelände nicht ohne Erlaubnis zu betreten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

Panoramablick auf Lübeck Richtung Holstentor
© Matthias Pens Fotografie

Einfach mal raus Metropolregion Hamburg

Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Metropolregion Hamburg! Hier erwarten Sie idyllische Seenlandschaften, Küste und Meer, weiten Wiesen und Felder, alte Hansestädte, die schönsten Schlösser und Herrenhäuser im Norden und ganz viel Entspannung.

Metropolregion Hamburg

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

schloss-bothmer_c-timm-allrich_7
© SSKG MV / Timm Allrich

Ein barockes Schloss in Norddeutschland Schloss Bothmer

Im äußersten Winkel von Mecklenburg-Vorpommern bei Klütz liegt das größte erhaltene Barockschloss des Landes – Das Schloss Bothmer. Nach niederländischem und englischem Vorbild erbaut, ist es auch heute noch eines der prachtvollsten Schlösser in der Metropolregion Hamburg.

Schloss Bothmer
wasserschloss-winsen-luhe_c-2015-mediaserver-imagefotode
© mediaserver.hamburg.de / imagefoto.de

Romantische Kulisse direkt an der Luhe Wasserschloss Winsen

Das auf den ersten Blick weniger wie ein Schloss anmutende Wasserschloss bei Winsen verzaubert seit über 700 Jahren seine Besucher mit einer romantischen Kulisse direkt an der Luhe.

Wasserschloss Winsen
schloss-reinbek_c-2015-mediaserver-imagefotode-2
© mediaserver.hamburg.de / imagefoto.de

Denkmal und lebendiges Veranstaltungshaus Schloss Reinbek

In unmittelbarer Nähe zu Hamburg, Lübeck und Lüneburg liegt das Schloss Reinbek. Wo einst der Adel lebte, finden heute vielfältige Veranstaltungen statt. Das Schloss Reinbek und der Innenhof sind damals wie heute gefüllt mit Leben und gehören zu den Sehenswürdigkeiten der Metropolregion, die Sie gesehen haben sollten.

Schloss Reinbek

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken