Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

Schloss Bothmer Ein barockes Schloss in Norddeutschland

schloss-bothmer_c-timm-allrich_7
© SSKG MV / Timm Allrich
schloss-bothmer_c-timm-allrich_3
© SSKG MV / Timm Allrich
schloss-bothmer_c-timm-allrich_4
© SSKG MV / Timm Allrich
schloss-bothmer_c-timm-allrich_6
© SSKG MV / Timm Allrich
schloss-bothmer_c-timm-allrich_5
© SSKG MV / Timm Allrich
schloss-bothmer_c-timm-allrich_2
© SSKG MV / Timm Allrich
schloss-bothmer_c-2015-mediaserver-tmv-allrich
© mediaserver.hamburg.de / TMV / Allrich

Im äußersten Winkel von Mecklenburg-Vorpommern bei Klütz liegt das größte erhaltene Barockschloss des Landes – Das Schloss Bothmer. Nach niederländischem und englischem Vorbild erbaut, ist es auch heute noch eines der prachtvollsten Schlösser in der Metropolregion Hamburg.

Idyllisch gelegen in einer ausgedehnten Schlossanlage wurde das Schloss Bothmer 1726 im Klützer Winkel als Stammsitz des Reichsgrafen Bothmer errichtet. Auf dieser Gutsanlage wurde ein einmaliges Zusammenspiel aus Landschaftsplanung und barocker Architektur verwirklicht. Die Festonallee ist der Weg, der Sie zum Schloss Bothmer führt und gehört zu den schönsten Alleen des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Mit jedem Schritt, mit dem ein Besucher sich dem Schloss Bothmer nähert, öffnet sich das Panorama ein Stück weiter. Erst im Ehrenhof angekommen erblickt man die volle Pracht des Schlosses.

Ein Stück England in der Metropolregion Hamburg

Das Schloss Bothmer mutet wie ein englisches Country House an. Und das ist kein Zufall, denn der Reichsgraf Bothmer, der einige Zeit in der Downing Street in London lebte, brachte ein Stück England mit nach Mecklenburg. Das Schloss Bothmer verblieb lange Zeit in Hand der Familie. Die finanzielle Situation und die Erbfolge sorgten jedoch dafür, dass das Schloss letztendlich verfiel und unter Zwangsverwaltung gestellt wurde. Nach dem zweiten Weltkrieg wurden die Bothmers enteignet und das Schloss ging an die Rote Armee über und wurde fortan als Lanzarett und Altenheim genutzt. Heute gehört das Schloss Bothmer dem Land Mecklenburg-Vorpommern, das eine aufwende Restaurierung veranlasste.

Erleben Sie die Faszination im Schlossmuseum

Im Haupthaus befindet sich ein Schlossmuseum, das Ihnen spannende Einblicke in die Geschichte des Hauses und seiner Bewohner gibt. Die Ausstellung zeigt nicht nur die Historie des Erbauers von Schloss Bothmer sondern erzählt auch über die Politik in der Barockzeit und die Beziehungen zum englischen Königshaus.

Der östliche Seitenflügel dient heute als Restaurant und Café. Auch nach über 300 Jahren zieht das Schloss Bothmer zahlreiche Besucher und nicht zuletzt auch Regisseure in seinen Bann. Die einzigartige Fassade diente nicht nur in mehreren Filmen als Kulisse, sondern ist heute noch ein beliebter Ort zum Heiraten. Der Schlossgarten mit Parkanlage stellt jedes Jahr einen der Veranstaltungsorte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern dar.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

Schweriner Schloss
© SSKG MV / Timm Allrich

Einfach märchenhaft Traumhafte Schlösser in der Metropolregion

Die guten alten Märchen erzählen von sagenumwobenen Rittern, mystischen Fabelwesen und prunkvollen Bällen in Traumschlössern. Wir haben die schönsten Schlösser und Herrenhäsuer in Hamburg und der Metropolregion besucht und wollen euch die schönsten Bilder natürlich nicht vorenthalten.

Magazin
Traumhafte Schlösser in der Metropolregion
Panoramablick auf Lübeck Richtung Holstentor
© Matthias Pens Fotografie

Einfach mal raus Metropolregion Hamburg

Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Metropolregion Hamburg! Hier erwarten Sie idyllische Seenlandschaften, Küste und Meer, weiten Wiesen und Felder, alte Hansestädte, die schönsten Schlösser und Herrenhäuser im Norden und ganz viel Entspannung.

Metropolregion Hamburg

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

schloss-ahrensburg_c-2015-mediaserver-imagefotode-2
© mediaserver.hamburg.de / imagefoto.de

Einst Herrenhaus. Heute Wasserschloss. Schloss Ahrensburg

Ganz in weiß und vergleichsweise schlicht präsentiert sich das Schloss Ahrensburg bei Hamburg. Was auf den ersten Blick vielleicht langweilig aussehen mag, erscheint beim genaueren Hinsehen als faszinierende Schönheit. Feste, Hochzeiten, Musikveranstaltungen und ein Museum lassen das Schloss als Wahrzeichen erstrahlen.

Schloss Ahrensburg
ludwigsluster-schloss_c-sskg-mv_2_1
© SSKG MV

Das Versailles im Norden Deutschlands Schloss Ludwigslust

Im 18. und 19. Jahrhundert war das Schloss Ludwigslust die Residenz der Herzöge im Herzogtum Mecklenburg-Schwerin. Heute ist das "Versailles des Norden" ein unvergleichbares kulturhistorisches Denkmal in Mecklenburg-Vorpommern und nur einen Tagesausflug von Hamburg entfernt.

Schloss Ludwigslust
Schweriner Schloss
© SSGK MV / Thomas Grundner

Neuschwanstein des Nordens Schweriner Schloss

Es thront auf einer kleinen Insel im Schweriner See: Das majestätische Schweriner Schloss in der gleichnamigen Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns. Als Schloss des sogenannten romantischen Historismus ist das Schloss in Schwerin als eines der schönsten Schlösser Deutschlands bekannt und nur einen Tagesausflug von Hamburg entfernt.

Schweriner Schloss

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken