Aktuelle Informationen zum Coronavirus und Ihre Umbuchungsmöglichkeiten
Mehr erfahren
Hamburger Ballett-Tage
© Hudson Hintze on Unsplash

46. Hamburger Ballett-Tage

14. bis 28. Juni 2020

Im Juni 2020 zeigt das HAMBURG BALLETT zahlreiche Gastspiele sowie Ballettinszenierungen John Neumeiers, darunter Klassiker wie „Nijinsky“ und „Anna Karenina“. Zu ihrem 46. Jubiläum versprechen die Hamburger Ballett-Tage erstklassige Unterhaltung.

Der Juni steht voll und ganz im Zeichen des Balletts. Das Ballettfestival, das in diesem Jahr zum 46. Mal stattfindet, wird wie auch in den letzten Jahren eingeläutet mit einer Premiere. Außerdem können sich die Zuschauer über das Ballett "Anna Karenina" freuen, nach dem Roman von Leo Tolstoi und mit der Musik von Tschaykowski und Schnittke.

46. Hamburger Ballett-Tage

  • 14.06. The Winter´s Tale (Premiere)
  • 15.06. Erste Schritte (Die Ballettschule)
  • 16.06. The Winter´s Tale
  • 17.06. Bernstein Dancers
  • 18.06. Anna Karenina
  • 19.06. Hamlet
  • 20.06. Ein Sommernachtstraum
  • 21.06. Shakespeare - Sonette
  • 23.06. Gastcompagnie: N.N.
  • 24.06. Gastcompagnie: N.N.
  • 25.06. The Winter´s Tale
  • 26.06. Die Glasmenagerie
  • 27.06. Beetjoven-Projekt
  • 28.06. Nijinsky-Gala XLVI
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© mediaserver.hamburg.de / DoubleVision

11. bis 14. Juni 2020 Musikfest Jungfernstieg

Pünktlich zum Sommer wird der Jungfernstieg für vier Tage zur Bühne: Erleben Sie Open-air-Konzerte aus allen Musikrichtungen, von Pop bis Klassik, Jazz bis Chanson – im Herzen von Hamburg, direkt an der Binnenalster.

Musikfest Jungfernstieg
Deutsches Spring- und Dressur Derby
© Jürgen Lenzen – stock.adobe.com

20. bis 24. Mai 2020 100. Deutsches Spring- und Dressur Derby

Die Jagd nach dem Null-Fehler-Ritt geht weiter: Vom 20. bis zum 24. Mai 2020 steht Hamburg im Fokus der Pferdewelt, denn dann ist der Derby-Park in Klein Flottbek wieder Tatort für eines der weltweit schwierigsten Spring-Tuniere. Und das bereits zum 100. Mal.

100. Deutsches Spring- und Dressur Derby
Ms Dockville Festival
© MS DOCKVILLE / Axel Schilling

21. bis 23. August 2020 14. MS DOCKVILLE Festival

Das Dockville, Hamburgs Festival für Musik und Kunst, feiert 2020 seine 14. Ausgabe. Mit der Präsentation von bildender Kunst und einem musikalischem Line-Up wird das unabhängige Dockville-Team auch 2020 dem Format "Open-Air-Festival" neue Maßstäbe verpassen.

14. MS DOCKVILLE Festival

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken