Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen / Patricia Kopatchinskaja / Pekka Kuusisto
  • Klassik

© Marco Borggreve

Der Klangkörper als Kraftwerk – mit ihrer Virtuosität und Spielfreude schafft die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen elektrisierende Konzerterlebnisse. Bei ihrem ersten Elbphilharmonie-Konzert der Saison darf Pekka Kuusisto am Pult sein Talent beweisen und mit Musik von Samuel Barber und Sergej Prokofjew spätromantisches Pathos und scharfkantige Dramatik aus den Mitgliedern der Kammerphilharmonie herauskitzeln. Ausnahmegeigerin Patricia Kopatchinskaja wiederum kann an Arnold Schönbergs Violinkonzert demonstrieren, dass Kategorien wie Unspielbarkeit für sie keinerlei Bedeutung haben.

Mit Samuel Barbers »Adagio« steht am Anfang des Programms ein Stück, das den Klang eines voll besetzten Streichorchesters in seiner ganzen Tiefe auslotet. Nach diesem melancholischen Vorhang betritt ein Werk die Bühne, an dessen Vertracktheiten sich schon einige die Finger verknotet haben. Den anspruchsvollen Linien und Figurationen von Arnold Schönbergs Violinkonzert Leben einzuhauchen, erfordert eine Künstlerin vom Format Kopatchinskajas, die überlegene Technik mit vollendeter Gestaltungsfähigkeit und musikalischer Fantasie vereint.

Nach der Pause stürzt sich Kuusisto mit der Kammerphilharmonie dann in das existentielle Drama von Sergej Prokofjews Ballettmusik »Romeo und Julia«. Mitreißende Melodien, brillante Instrumentation, bissige Rhythmen und erschütternde Tragik – mit diesen Zutaten zeichnete Prokofjew die größte Liebesgeschichte aller Zeiten nach und schuf damit eines seiner beliebtesten Werke.

BESETZUNG

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen Orchester

Patricia Kopatchinskaja Violine

Bettina Wild Querflöte

Pekka Kuusisto Leitung

PROGRAMM

Samuel Barber
Adagio for Strings op. 11

Arnold Schönberg
Konzert für Violine und Orchester op. 36

- Pause -

Edgard Varèse
Density 21.5

Sergej Prokofjew
Suite Nr. 1 aus »Romeo und Julia« op. 64a (Auszüge)

Sergej Prokofjew
Suite Nr. 2 aus »Romeo und Julia« op. 64b (Auszüge)

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© Iwan Baan

Elbphilharmonie (Großer Saal)

Der große Konzertsaal mit seinen fast 2.100 Plätzen ist das Herzstück der Elbphhilharmonie. Die Publikumsebenen sind wie Weinterassen rund um das Podium…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Billstedt Classics
© Quelle: Reservix

Billstedt Classics
  • Konzerte & Musik

  • 12.11.2024
  • 10:00
  • Kultur Palast Hamburg
Pat Metheny
© Jimmy Katz

Pat Metheny
  • Jazz, Blues, Swing & Chanson

  • 19.10.2024
  • 20:00
  • Laeiszhalle (Großer Saal)
MAYBEBOP - LIVE-Kindertour „KINDERKRAM“
© Quelle: Reservix

MAYBEBOP - LIVE-Kindertour „KINDERKRAM“

  • 31.10.2025
  • 16:00
  • Kulturforum Lüneburg
Symphoniker Hamburg / Adrian Iliescu
© J Konrad Schmidt

Kammerkonzert der Symphoniker Hamburg
  • Klassik

  • 02.02.2025
  • 11:00
  • Laeiszhalle (Kleiner Saal)
NDR Elbphilharmonie Orchester / Jean-Yves Thibaudet / Marek Janowski
© Andrew Eccles

NDR Elbphilharmonie Orchester / Jean-Yves Thibaudet / Marek Janowski
  • Klassik

  • 12.12.2024
  • 20:00
  • Elbphilharmonie (Großer Saal)
Symphoniker Hamburg / Han-Na Chang
© Cove Nouveau

Symphoniker Hamburg / Han-Na Chang
  • Klassik

  • 27.04.2025
  • 19:00
  • Laeiszhalle (Großer Saal)
NDR Elbphilharmonie Orchester / Yefim Bronfman / Alan Gilbert
© Frank Stewart

NDR Elbphilharmonie Orchester / Yefim Bronfman / Alan Gilbert
  • Klassik

  • 11.10.2024
  • 20:00
  • Elbphilharmonie (Großer Saal)
Eröffnung WLO_20190501(c)Anke Bewert (10)
© Kerstin Bittner

Wasserlichtkonzerte
  • Klassik

  • 22.06.2024
  • 22:00
  • Planten un Blomen (Parksee)
Bun Jon
© Caren Heuser

Bun Jon & The Big Jive - Swing'n Jive
  • Konzerte & Musik

  • 08.10.2024
  • 15:00
  • Planten un Blomen (Musikpavillon)
Hamburg Stage Ensemble
© Hamburg Stage Ensemble

Hamburg Stage Ensemble

  • 16.12.2024
  • 19:30
  • Elbphilharmonie (Kleiner Saal)

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!