Rent 2024
  • Sonstige

© FIRST STAGE Theater

Auf dem Weg vom zweiten ins dritte Schuljahr erarbeiten die Schüler:innen der Stage School Hamburg traditionell eigenständig eine Musical-Produktion. Im Jahr 2024 freuen sich die Schüler:innen im Rahmen des Semesterprojekts das Musical RENT auf die Bühne des First Stage Theaters zu bringen.
New York - Lower East Side - ein Industrieloft: Roger kommt gerade aus dem Entzug. Er will noch einen letzten großen Song schreiben, bevor er an AIDS sterben wird. Sein Mitbewohner Mark konzentriert sich aufs Filmemachen, nachdem ihn Maureen für eine Anwältin sitzen gelassen hat. Ihr ehemaliger Mitbewohner, jetzt Vermieter, verlangt trotz anderer Versprechen die Miete des letzten Jahres und droht mit dem Rausschmiss, um das Gebäude in ein High End Kunststudio zu verwandeln. Maureen veranstaltet einen Protest, um sich dagegen zu wehren. Dragqueen Angel findet auf der Straße den zusammengeschlagenen Collins und zwischen beiden entwickelt sich eine immer stärker werdende Zuneigung, nachdem beide ihre AIDS-Erkrankung offenbart haben. Mimi, ebenfalls an AIDS erkrankt, versucht Roger zu einem Date zu überreden. Er trauert noch um seine kurz zuvor verstorbene Ex-Freundin und will mit Mimis Drogensucht nichts zu tun haben.
Das Rockmusical RENT basiert auf der Oper „La Bohème“ von Giacomo Puccini und spielt in der Zeit vor der Jahrtausendwende in New York. Es entstand aus einem Workshop mit ausnahmslos jungen Darsteller:innen und feierte 1996 seine Premiere. Die Musik setzte einen neuen Meilenstein im Musicalgenre und veränderte das Musical bis heute. RENT wurde mit dem Tony Award als Bestes Musical und Beste Originalmusik, sowie dem Pulitzer Preis als Bestes Drama ausgezeichnet. Autor und Komponist Jonathan Larson setzte auf realistische Charaktere und verarbeitete damalige Tabuthemen wie AIDS und unterdrückte Homosexualität, was RENT zu seinem Erfolg verhalf.
Buch, Songtexte und Musik von JONATHAN LARSON
Deutsche Fassung von WOLFGANG ADENBERG
Showlänge: ca. 140 Minuten inkl. Pause
Hinweis für Epileptiker:innen und Epilepsiegefährdete: In dieser Vorstellung kommen Blitzlicht-Effekte (Stroboskope) zum Einsatz.

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© Dennis Mundkowski

First Stage Theater

Das First Stage ist eine Off-Broadway-Bühne in Hamburg-Altona, die mit hochkarätigen Inszenierungen ein abwechslungsreiches Programm abseits vom Mainstream…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Wochenmarkt
© Dithmarschen Tourismus

Wochenmarkt
  • Sonstige

  • 25.04.2024
  • 08:00
  • Marktplatz St. Michaelisdonn
Vögel beobachten - eine kleine Fahrradtour
© Schutzstation Wattenmeer e. V

Vögel beobachten - eine kleine Fahrradtour
  • Sonstige

  • 21.04.2024
  • 11:00
  • Treffpunkt: Badeturm Friedrichskoog
Lagerfeuer mit Stockbrot
© Stockbrot-94.jpg

Lagerfeuer mit Stockbrot
  • Sonstige

  • 22.04.2024
  • 18:00
  • Abenteuerinsel Fehmarn
Pikto open ship NEU
© Hamburg Messe und Congress

Open Ship: Stückgutfrachter BLEICHEN (Museumsschiff)

  • 10.05.2024
  • 10:00
  • Anleger Bremer Kai
Gottesdienst in der St. Lorenz-Kirche Travemünde
© Olaf Malzahn

Gottesdienst in der St. Lorenz-Kirche Travemünde
  • Sonstige

  • 21.04.2024
  • 10:00
  • St. Lorenz-Kirche Travemünde
4 ... beeindruckende Setz- und ...
© Rüdiger Katterwe

Mehr Teile geht nicht: Die Welt der Schwarzen Kunst
  • Sonstige

  • 20.04.2024
  • 14:00
  • Die Bleilaus - Schrift- und Druckwelt Soltau
Kinder-und Jugendtreff HdK
© Jugendbüro

Kinder-und Jugendtreff HdK
  • Sonstige

  • 10.07.2024
  • 15:00
  • Haus der Kirche
Computerclub
© Pixabay

Computerclub
  • Sonstige

  • 30.06.2024
  • 14:00
  • Haus der Begegnung Bad Oldesloe
Neutral Bild Schützenhüte - CR Pixabay Claudia Peters
© CR Pixaby

Schützenfest in Estorf
  • Sonstige

  • 07.06.2024
  • 20:00
  • Schießstand Estorf

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!