So klingt Johannes Brahms: Live-Vorführung des Tafelklaviers im Brahms-Museum
  • Klassik

© Andreas Torneberg

Jeden 4. Samstag im Monat erklingt für eine Viertelstunde das wunderschön restaurierte Tafelklavier für die Museumsgäste.


Von Februar 1861 bis September 1862 unterrichtete Johannes Brahms in Hamm bei Hamburg die junge 12-jährige Minna Völckers auf diesem Tafelklavier. Brahms wurde vom Vater C.L. Völckers beauftragt, ein Instrument auszusuchen. In den Hamburger Klavierfabriken kannte sich der 27-jährige bestens aus, durfte er doch schon als Klavierschüler von Eduard Marxsen in Magazinen renommierter Klaviermanufakturen üben. Er wählte ein hochwertiges Tafelklavier der Firma Baumgardten & Heins aus ‒ mit englischer Stoßzungenmechanik, einfacher Auslösung, einem Pedal zur Aufhebung der Dämpfung, mit repräsentativem Rankenwerk als Schallöffnung, edlem Palisanderfurnier und Tasten aus Elfenbein und Ebenholz. Die ausgereifte Mechanik dieser Instrumente mit ihrem Schönklang begeisterte Brahms immer wieder: „Solchen gesangvollen Ton glaube ich immer nie gefunden zu haben.“ Dieses Tafelklavier ist weltweit einmalig ‒ geadelt durch Brahms, der es nicht nur ausgewählt, sondern auch darauf unterrichtet und es häufig gespielt hat.


Von 2018-2019 wurde das Tafelklavier aufwändig restauriert. Das Instrument ist wohlklingend, samtig, melodisch und hat einen intimen Klang, typisch für ein bürgerliches Saloninstrument der Zeit und löst auch heute noch beim Hören Begeisterung aus.


Die Vorführung ist im Museumseintritt enthalten.

Dauer: 15 Minuten

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© ThisIsJulia Photography

KomponistenQuartier

Das Hamburger KomponistenQuartier ist ein Museumsensemble, das spannende und interaktive Einblicke in die Biografien weltberühmter Komponisten und einer…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Viva el Tango
© Bernd Zabel

Viva el Tango
  • Weltmusik

  • 18.10.2024
  • 20:00
  • Laeiszhalle (Kleiner Saal)
Therme Live - Jam Fire
© Soltau Therme

Therme Live - Jam Fire
  • Konzerte & Musik

  • 05.08.2024
  • 19:00
  • Soltau Therme
2023-07-05_web_KS_1080x720px VA-Kalender-MPR-HH-Header_08-10_Nico Santos_300dpi
© LukandSimon

Nico Santos - Open Air 2024
  • Pop

  • 10.08.2024
  • 19:00
  • Festplatz Sülzwiesen
Kantorow / Lozakovich / Power / Julien-Laferrière
© Sasha Gusov

Kantorow / Lozakovich / Power / Julien-Laferrière
  • Klassik

  • 10.01.2025
  • 20:00
  • Laeiszhalle (Kleiner Saal)
SWR Symphonieorchester & Vokalensemble / François-Xavier Roth
© Julia Sellmann

SWR Symphonieorchester & Vokalensemble / François-Xavier Roth
  • Konzerte & Musik

  • 11.06.2025
  • 20:00
  • Elbphilharmonie (Großer Saal)
Georgijs Osokins, Klavierabend
© Janis Romanovskis

Georgijs Osokins / Klavierabend
  • Klassik

  • 22.12.2024
  • 19:30
  • Elbphilharmonie (Kleiner Saal)
Ariel Brínguez / Iván »Melon« Lewis »Alma en Cuba« & Shuteen Erdenebaatar Quartet
© Javier Monteverde

Ariel Brínguez / Iván »Melon« Lewis »Alma en Cuba« & Shuteen Erdenebaatar Quartet
  • Jazz, Blues, Swing & Chanson

  • 13.12.2024
  • 20:00
  • Rolf-Liebermann-Studio
kurkonzert-im-musikpavillon-kurpark-am-see-bad-bodenteich
© Kurverwaltung Bad Bodenteich

Kurkonzerte im Kurpark am See, Bad Bodenteich
  • Rock
  • Schlager & Volksmusik

  • 14.07.2024
  • 11:00
  • Kurpark am See (Musikpavillon)
Chor to go
© Steffen Baraniak

Chor to go
  • Konzerte & Musik

  • 13.10.2024
  • 12:00
  • St. Pauli Theater

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!