Symphoniker Hamburg / Pierre-Laurent Aimard / Sylvain Cambreling
  • Klassik

© Marco Borggreve

»Oberon oder der Eid des Elfenkönigs« komponierte Carl Maria von Weber für die Londoner Covent Garden-Oper. Das gesamte Ritter-, Feen- und Haremsdrama setzte sich nicht durch, aber die Ouvertüre gehört zum Kostbarsten Weberscher Orchesterkunst.

Im Anschluss erklingt das Klavierkonzert Nr. 2 von Béla Bartók. Nach Auskunft des Komponisten sollte es das Gegenstück zum ersten werden, »weniger schwer für das Orchester und in der Thematik ansprechender«. In der Tat hat dieses Werk eine weichere, weniger geheimnisvolle, mehr zu virtuosem Musizieren animierende Oberfläche.


Den Abschluss bildet die Sinfonie Nr. 4 von Ludwig van Beethoven: eine echte Sommer-Sinfonie mit heiterer Grundstimmung. Die Allgemeine Musikalische Zeitung schrieb damals: »Im ganzen ist das Werk heiter, verständlich und sehr einnehmend gehalten, und nähert sich den mit Recht so beliebten Symphonien dieses Meisters No. 1. und 2. mehr als denen No. 5. u. 6.« Nein, etwa mit der folgenden Schicksals-Symphonie hat diese Vierte tatsächlich nicht viel gemein. Ihren Reiz macht die Unbekümmertheit aus, das klassisch-Fröhliche.

BESETZUNG

Symphoniker Hamburg Orchester

Pierre-Laurent Aimard Klavier

Sylvain Cambreling Dirigent

PROGRAMM

Carl Maria von Weber
Ouvertüre zu »Oberon« J 306

Béla Bartók
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 Sz 95

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© Maxim Schulz

Laeiszhalle

Das erste Haus am Platze: Die Laeiszhalle ist Hamburgs traditionsreicher Ort für ausgesuchte Musikerlebnisse mit einem besonderen Schwerpunkt auf Alte Musik,…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Gemeindesaal der Kirche zum Guten Hirten Langenfelde
© Reiner Büchtmann - Frei zum Abdruck und Online

Heitere Frühlingsmusik „Nun will der Lenz uns grüßen“

  • 28.04.2024
  • 18:00
  • Kirche Zum guten Hirten (Gemeindesaal)
Avi Avital / CHAARTS Chamber Artists
© Jean-Baptiste Millot

Avi Avital / CHAARTS Chamber Artists
  • Weltmusik

  • 15.05.2024
  • 19:30
  • Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg
Bamberger Symphoniker / Konstantin Krimmel / Jakub Hrůša
© Flo Huber

Bamberger Symphoniker / Konstantin Krimmel / Jakub Hra
  • Klassik

  • 05.04.2025
  • 20:00
  • Elbphilharmonie (Großer Saal)
RundUmReinbek_Schloss_Var3
© (c) Schloss Reinbek

anonymus - Musik aus Mittelalter und Renaissance
  • Weltmusik

  • 05.05.2024
  • 17:00
  • Schloss Reinbek
Die Konzertscheune
© Schloms Hof

Oper & Operette auf dem Bauernhof
  • Klassik

  • 28.06.2024
  • 18:00
  • Schloms Hof
Pikto Bühne_Musik NEU
© Hamburg Messe und Congress

Musik von Oevelgönne in die Welt hinaus: Blues - Duo André Closius & Martin Friedenstab
  • Jazz, Blues, Swing & Chanson

  • 09.05.2024
  • 19:00
  • Museumshafen Oevelgönne Bühne
Design ohne Titel(3)
© Canva

42. Gitarrenwoche
  • Konzerte & Musik
  • Bildungsangebote

  • 17.05.2024
  • 00:00
  • Rathaus Zeven
RUM JUNGLE Support: ABSOLUTELY ANYTIME
© Molotow

RUM JUNGLE Support: ABSOLUTELY ANYTIME
  • Konzerte & Musik

  • 21.05.2024
  • 19:00
  • Molotow
S-aktuell24-3web
© K. Eisner

Seefahrer Events - Open Air Muttertagskonzert: Dave Goodman (CAN)
  • Konzerte & Musik

  • 12.05.2024
  • 15:00
  • Seefahrer Musik- & Kreativhotel
KIM CHURCHILL
© Quelle: Reservix

KIM CHURCHILL
  • Singer/Songwriter

  • 24.11.2024
  • 20:00
  • Nochtspeicher & Nochtwache

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!