Textfabrique51 - Lesebühne
  • Lesungen

© Ellen Balsewitsch-Oldach

Die Offenen Lesebühnen, moderiert vom Literaturnetzwerk Textfabrique51, sollen Autorinnen und Autoren in lockerer Atmosphäre eine 'Probebühne' für ihre Texte und und ihren Auftritt bieten, außerdem den Erfahrungsaustausch mit anderen Schreibenden und Aktiven im Literaturbetrieb oder auch mit potenzieller Leserschaft ermöglichen.Anders als beim Poetry Slam werden deshalb bewusst keine Gewinner gekürt oder gar letzte Plätze vergeben.

Willkommen sind alle Literaturformen und -genres: Lyrik, Kurzprosa, Romanauszug, Essay, Liedtexte, mit oder ohne musikalische Begleitung (selbstverständlich auch Slam Poetry!). Die Vortragsdauer der einzelnen Beiträge soll 10 Minuten nicht überschreiten. Gern sollen die Vortragenden ihre Veröffentlichungen auf dem Büchertisch präsentieren. Das Angebot richtet sich natürlich ebenso an zuhörende Gäste, die Freude an einem bunten Querschnitt durch zeitgenössische Literatur haben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ab 19.00 Uhr nehmen die Moderatoren vom Literaturnetzwerk Textfabrique51 Meldungen von Lesenden an. Um 19.30 Uhr beginnt die etwa 2-stündige Veranstaltung (nach ca. der Hälfte der Beiträge gibt?s eine Pause). Mitwirkende an der Offenen Lesebühne können sich bei den Moderatoren außerdem als ?Autor_in des Abends? bewerben und bei doppelter Lesezeit (20 Minuten) z. B. Neuerscheinungen oder einen Auszug aus einem eigenen literarischen Programm vorstellen.

Wir freuen uns auf Sie und euch!!!

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© Johannes Beschoner

MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum

Seit 1976 ist die MOTTE Ideenagentur und aktiver Kooperationspartner in Altona. Veranstaltungs-, Kurs- und Werkstattangebote  richten sich an Kinder,…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Frieda und Frosch
© Tandera

Kindertheater "Frieda und Frosch"

  • 12.06.2024
  • 10:30
  • Planten un Blomen (Freiluftbühne Große Wallanlagen)
Till Frömmer: NORDLICHT
© Quelle: Reservix

Till Frömmel: NORDLICHT
  • Comedy

  • 15.08.2024
  • 19:30
  • Burgplatz Plau am See
Im Aufschwung XIV - Das Bundesjugendballett
© Michael Vogel

Im Aufschwung XIV - Das Bundesjugendballett
  • Theater

  • 18.07.2024
  • 19:30
  • Ernst Deutsch Theater
Ein Inspektor kommt - Premiere
© Quelle: Reservix

Ein Inspektor kommt

  • 10.05.2025
  • 19:30
  • Theater an der Marschnerstrasse
Kurhaus Weihnachten
© Bad Bevensen Marketing GmbH

Weihnachtliche Lesung
  • Lesungen

  • 01.12.2024
  • 14:30
  • Kurhaus Bad Bevensen
DJFE R
© DJFE

Japanische Impressionen (ACHTUNG: Findet am Pfingstmontag statt)
  • Singen & Musizieren

  • Planten un Blomen (Japanischer Garten)
Slow Burn
© Foto: Kiran West

Slow Burn

  • 08.12.2024
  • 18:00
  • Hamburgische Staatsoper
Best of Poetry Slam - Kampf der Künste am Ernst Deutsch Theater
© Daniel Dittus

Best of Poetry Slam - Kampf der Künste am Ernst Deutsch Theater
  • Theater

  • 12.06.2024
  • 20:00
  • Ernst Deutsch Theater
Dornröschen - Royal Classical Ballet
© Quelle: Reservix

Dornröschen - Royal Classical Ballet
  • Ballett & Tanz

  • 20.12.2024
  • 19:00
  • Theater an der Ilmenau

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!