MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum

© Johannes Beschoner
© Johannes Beschoner

MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum

Seit 1976 ist die MOTTE Ideenagentur und aktiver Kooperationspartner in Altona. Veranstaltungs-, Kurs- und Werkstattangebote  richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die MOTTE initiiert Netzwerke, setzt Impulse für neue Partnerschaften und erhält Auszeichnungen für modelhafte und inno vative Projekte. Die Förderung von Medienkompetenz, kulturelle Bildung und Berufsorientierung  wurden zu Schwerpunkten entwickelt. Die MOTTE professionalisiert sich fortlaufend und begleitet aktiv den Wandel des Stadtteils. Interdisziplinäre und internationale Projekte werden in unterschiedlichsten Ko operationen umgesetzt. An Jugend liche richtet sich ein umfangreiches Beratungs- und Freizeitangebot und im Kindertreff gibt es Betreuungsangebote für Kinder. „BLICKWINKEL“ richtet den Blick auf Teilhabe und Barrierefreiheit. Die Initiative Ohrlotsen lädt Kinder und Jugendliche ein, kreativ mit auditiven Medien umzugehen. Mit „Sound in the Silence” entwickelt die MOTTE neue Formen der Erinnerung. Der Verein „LAB – Lange aktiv bleiben“ bietet in der MOTTE einen „Treffpunkt für Ältere“. Ehrenamtliche Teams organisieren Werkstätten mit offenen Terminen. „Grünanteil.net“ initiierte eine interaktive Internetseite auf der ein Netzwerk für Biologische Vielfalt und Urban Gardening abgebildet wird. Die ehrenamtliche Initiative „Kulturcafé Alltona“ ist Treffpunkt für die Begegnung mit geflüchteten Menschen.

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

JETZT ENTDECKEN Veranstaltungen an diesem Ort

Textfabrique51 - Lesebühne
© Ellen Balsewitsch-Oldach

Textfabrique51 - Lesebühne
  • Lesungen

  • 16.05.2024
  • 19:30
  • MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum
?Rosafarbene Räume und gestohlene Geschichten? Eine Werkschau - zwei Theatergruppen!
© Nina Kaetzler

?Rosafarbene Räume und gestohlene Geschichten? Eine Werkschau - zwei Theatergruppen!
  • Theater

  • 20.04.2024
  • 11:00
  • MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum
TÖRN Cup - Der Hamburger Maestro?
© Törn Cup e.V.

TÖRN Cup - Der Hamburger Maestro?

  • 19.04.2024
  • 20:00
  • MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum
Disco 53 +/-
© Peter Bischoff

Disco 53 +/-
  • Nachtleben

  • 27.06.2024
  • 19:00
  • MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum
Disco 53 +/-
© Peter Bischoff

Disco 53 +/-
  • Nachtleben

  • 09.05.2024
  • 19:00
  • MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum
TÖRN Cup - Der Hamburger Maestro?
© Törn Cup e.V.

TÖRN Cup - Der Hamburger Maestro?

  • 21.06.2024
  • 20:00
  • MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum
AS YOU WANT IT - University Players AS YOU WANT IT
© University Players

AS YOU WANT IT - University Players AS YOU WANT IT
  • Theater

  • 08.06.2024
  • 20:00
  • MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum
altonale Lesebühne
© Ellen Balsewitsch-Oldach

altonale Lesebühne
  • Lesungen

  • 01.06.2024
  • 20:00
  • MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum
Disco 53 +/-
© Peter Bischoff

Disco 53 +/-
  • Nachtleben

  • 30.05.2024
  • 19:00
  • MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum
klaMOTTEntauschrausch
© Sigrun Schindler

klaMOTTEntauschrausch
  • Theater & Bühnenkunst

  • 30.06.2024
  • 12:00
  • MOTTE – Stadtteil&Kulturzentrum

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungsorte

© Thomas Huang

Lachen ist gesund! Komödie Winterhuder Fährhaus

Die "Komödie Winterhuder Fährhaus" bietet charmantes Unterhaltungstheater, prominent besetzte Komödien und klassische Volksstücke.

Komödie Winterhuder Fährhaus
© ThisIsJulia Photography

MUT! Theater Hamburg

Das Mut! Theater befindet sich im Herzen des Schanzenviertels und zeichnet sich vor allem durch seine multikulturelle und internationale Ausrichtung aus.

MUT! Theater Hamburg
© ThisIsJulia Photography

Erstklassige Akrobatik und feinste Unterhaltung Varieté im Hansa Theater

Das Varieté im Hansa Theater steht seit über 125 Jahren für erstklassige Akrobatik und feinste Unterhaltungskunst aus der ganzen Welt. Seit seiner Eröffnung am 5. März 1894 haben über 37 Millionen Zuschauer Hamburgs ältestes Varieté besucht.

Varieté im Hansa Theater

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!