+++ Aktuelle Informationen zum Coronavirus +++
Mehr erfahren
cafe-elbterrassen_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_01
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel
cafe-elbterrassen_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_03
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel
cafe-elbterrassen_c-2018-hamburg-tourismus-gmbh-johanna-nickel_02
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Café Elbterrassen

Mit Blick auf die Schiffe

Direkt an der Elbe gelegen bietet das Café Elbterrassen einen schönen Blick auf den Museumshafen Övelgönne.

Wie der Name schon sagt, blicken Gäste des Cafés Elbterrassen direkt auf den Museumshafen Övelgönne und die Elbe mit ihren zahlreichen Container- und Kreuzfahrtschiffen.

Immer die richtige Adresse

Im Sommer können Gäste es sich hier in den zahlreichen Strandkörben und Sonnenliegen auf der Terrasse gut gehen lassen. Bei schlechtem Wetter ist durch Heizstrahler und Decken für Wärme gesorgt. Wem es trotz alledem zu kalt ist, kann sich ein lauschiges Plätzchen im maritim gestalteten Innenraum suchen. Das Café Elbterrassen bietet ein breites Angebot an Speisen, über kleine Snacks Pasta und Schnitzel, hin zu Kaffee und Kuchen. Täglich gibt es außerdem wechselnde Fischgerichte. Alle Speisen werden zu moderaten Preisen angeboten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Kurz & Knapp

  • KategorieCafé/Bistro
  • Art der KücheFisch, Gut & Günstig
  • Preis€€
  • Ambientedraußen, am Wasser, gemütlich
  • Servicefreundlich

Mehr zum Thema

© Lee Maas / Timo Sommer

Stadtteilportrait Blankenese & Elbvororte

Das ehemalige Fischer- und Lotsendorf Blankenese liegt direkt an der Elbe. Von hier aus kann man mit dem Segelboot oder der Elbfähre rausfahren und wunderbar lange Uferspaziergänge unternehmen. Ein weiteres Highlight ist ein Besuch des Treppenviertels mit anschließendem Genuss des Ausblicks auf den Leuchtturm und das Falkensteiner Ufer.

Blankenese & Elbvororte

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Sando & Ichi
© Timo Sommer / Lee Maas

Japanisch mal anders Sando & Ichi

Innovativ, neu und vor allen Dingen mit Suchtpotenzial kommt das japanische Finger-Food daher.

Sando & Ichi
Heiße Ecke Imbiss
© ThisIsJulia Photography

Currywurst mit Charme Heiße Ecke Imbiss

Die Heiße Ecke von St. Pauli ist eine Institution auf der Hamburger Reeperbahn. Hier können Currywurst und Kult mit Entertainment und Cityflair genossen werden.

Heiße Ecke Imbiss
Happenpappen
© ThisIsJulia Photography

Happenpappen

Im Restaurant Happenpappen wird mit Leidenschaft, Liebe und ohne Tierprodukte gekocht.

Happenpappen

Hygieneinformationen und mehr

Bitte beachten Sie folgende Hinweise und Hygieneregeln.

Geöffnet

Reservierung

Keine Reservierung erforderlich

Bezahlung

EC-Kartenzahlung möglich
Kreditkartenzahlung möglich
Kontaktlose Bezahlung möglich

Begrenzung der Besucherzahl

Die maximale Besucherzahl ist gemäß den gesetzlichen Bestimmungen limitiert.

Maskenpflicht

Mund-Nasen-Schutz erforderlich
Die Maske muss nicht am Tisch getragen werden.

Hygienevorkehrungen

Die Kontaktdaten der Besucher*innen werden am Eingang erfasst. Die Besucher*innen werden gebeten für die Dauer des Aufenthalts einen Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten. Das regelmäßige Desinfizieren der Hände ist erwünscht.

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken