© ThisIsJulia Photography
© ThisIsJulia Photography
© ThisIsJulia Photography
© ThisIsJulia Photography

Casa Franco

Im Casa Franco wird ein Abend erlebt, der nicht so schnell vergessen wird.

Wer bereit ist, sich einmal ganz in die Obhut eines Teams aus begnadeten Köchen und ebensolchen Entertainern zu begeben, der sollte unbedingt in die Casa Franco – er wird einen Abend erleben, den er so schnell nicht vergisst.

In der Casa Franco nimmt der Gast im hinteren, recht eng bestuhlten Teil des Restaurants Platz – denn gekocht wird im Vorraum in einer offenen Küche. Wenig später steht ein Teller mit frischem Brot, hausgemachter Aioli und köstlichen Oliven auf dem Tisch. Speisekarte? Fehlanzeige. Stattdessen gibt es eine herzliche Begrüßung und ein ausführliches Vorgespräch mit dem Kellner: Wie groß ist der Hunger? Darf es Fisch, Fleisch, vegetarisch sein? Oder von allem ein bisschen? Lieber ein portugiesisches Bier oder eine Karaffe des vorzüglichen Hausweins? Vorneweg vielleicht ein paar flambierte Garnelen? Auf diese Art wird der weitere Verlauf des Abends vorsichtig eingekreist, in den folgenden Stunden tischen die gut gelaunten Kellner eine um die andere Speise auf.

ab 11,90 €

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Kurz & Knapp

  • KategorieRestaurant
  • Art der KücheFisch, Italienisch, Spanisch / Portugiesisch
  • Preis€€
  • Ambientesüdländisch, eng, gemütlich
  • Servicefreundlich

Mehr zum Thema

The Table by Kevin Fehling
© ThisIsJulia Photography

Food-Szene in Hamburg 10 angesagte Szene-Restaurants

Egal ob eine schnelle Stärkung für Zwischendurch, ein romantisches Beisammensein zu Zweit oder ein entspannter Abend mit Freunden: Von klassisch Hamburgischen Spezialitäten über exotische Speisen ist hier alles dabei!

Magazin
10 angesagte Szene-Restaurants
Alsterarkaden mit Blick auf Rathaus
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altstadt & Neustadt

Den historischen Kern der Altstadt prägen viele traditionelle Bauten wie das Hamburger Rathaus und die Handelskammer sowie Gassen und Brücken, die sich bis zur HafenCity erstrecken. In der Neustadt zwischen Laeiszhalle und Jungfernstieg findet man hingegen elegante Flaniermeilen bekannte Modedesigner und Galeristen – mit Blick auf die Alster.

Altstadt & Neustadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© Geheimtipp Hamburg

Zu jeder Tageszeit die richtige Entscheidung Deichdiele

Einen Ort für alles findet man in Wilhelmsburg, wenn man die Deichdiele betritt. Sie ist gleichzeitig Bar, Café und Freiraum für alle Anwohner und Hamburger, die sich gerne in den tiefen Süden der Stadt begeben, der sowieso einiges an Entdeckungen bereithält.

Deichdiele
© Sabine Büttner

Restaurant und Beisl Gassenhaur

Österreich in Hamburg: Das „beste Original Wiener Schnitzel außerhalb der Alpenrepublik“ auf den Tisch zu bringen, das ist der Anspruch im Gassenhaur. Nicht mehr und nicht weniger.

Gassenhaur
© ThisIsJulia Photography

Deichgraf

Hanseatische Atmosphäre und Küche frisch erleben im Deichgraf.

Deichgraf

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!