Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

HYGGE Brasserie & Bar Restaurant in hyggeliger Atmosphäre

HYGGE Brasserie & Bar
© Landhaus Flottbek
HYGGE Brasserie & Bar
© Landhaus Flottbek

Die HYGGE Brasserie im Landhaus Flottbek verspricht das dänische Lebensgefühl, das für "Wohlbefinden" steht, in einen kulinarischen Abend zu übersetzen.

Im gleichnamigen Stadtteil befindet sich das unweit der Elbe. Mitten im Zentrum des Geschehens steht die Hygge Brasserie & Bar für einen Ort der Ruhe und des Wohlbefindens.

Rundum gemütlich – Angefangen bei der Location

Allein die Location überzeugt mit einem unverwechselbaren und charmanten Charakter. Der ehemalige Pferdestall, der als Unterkunft für die Polo-Pferde diente, die auf der Trabrennbahn Bahrenfeld ihren Haltern hoffentlich zum Sieg verhalfen, ist von innen wie außen ein echter Hingucker. Die alten Holzbalken wurden gekonnt in Szene gesetzt und verleihen der Hygge Brasserie & Bar den besonders rustikalen und gemütlichen Charme.

Umfangreiche Speise- und Weinkarte in der Hygge Brasserie & Bar

Die Speisekarte sieht für den ein oder anderen auf den ersten Blick etwas kurz aus. Wenn man sich aber mit der Auswahl beschäftigt, stellt man fest, hier gilt: "Klasse statt Masse"! Ob Pastrami-Sandwiches, Hähnchenburger mit Pilzen und Weichkäse, Tatar vom Weiderind oder Lyoner Hechtklöße – hier ist nichts von der Stange. Erfahrene Sommeliers empfehlen Ihnen den passenden Wein zu jedem Menü mit links.

Nach einem gelungenen Essen können Sie den Abend an der eingebetteten Bar ausklingen lassen. Biere vom Fass, diverse Schaum- und Weißweinsorten, hausgemachte Cocktails und bekannte Drinks lassen keine Wünsche offen.

Also wann genießen Sie das dänische Lebensgefühl?

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kurz & Knapp

  • KategorieRestaurant
  • Art der KücheFisch, Fleisch, Gourmets & Feinschmecker
  • Preis€€€
  • AmbienteUrig, heimelig, elegant
  • ServiceKompetent, zwanglos

Mehr zum Thema

© Lee Maas / Timo Sommer

Stadtteilportrait Blankenese & Elbvororte

Das ehemalige Fischer- und Lotsendorf Blankenese liegt direkt an der Elbe. Von hier aus kann man mit dem Segelboot oder der Elbfähre rausfahren und wunderbar lange Uferspaziergänge unternehmen. Ein weiteres Highlight ist ein Besuch des Treppenviertels mit anschließendem Genuss des Ausblicks auf den Leuchtturm und das Falkensteiner Ufer.

Blankenese & Elbvororte

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Landhaus Flottbek
© Landhaus Flottbek

Urlaub im Skandi-Style Landhaus Flottbek

Wer die skandinavische Kultur schätzt, ist im Landhaus Flottbek in Hamburg genau richtig aufgehoben. Das Boutique-Hotel überzeugt mit gemütlichen Zimmern und Appartements im skandinavischen Look-and-Feel.

fish_c_arek-socha-pixabay
© Arek Socha on Pixabay

Frischer Fisch in der HafenCity Catch of the Day

Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch die Hafencity, Hamburgs jüngstes Viertel an der Elbe, ist das Catch of the Day genau die richtige Adresse für eine Einkehr.

Catch of the Day
Deichdiele Wilhelmsburg
© Geheimtipp Hamburg

Zu jeder Tageszeit die richtige Entscheidung Deichdiele

Einen Ort für alles findet man in Wilhelmsburg, wenn man die Deichdiele betritt. Sie ist gleichzeitig Bar, Café und Freiraum für alle Anwohner und Hamburger, die sich gerne in den tiefen Süden der Stadt begeben, der sowieso einiges an Entdeckungen bereithält.

Deichdiele

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken