© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel
© 2018 Hamburg Tourismus GmbH Johanna Nickel

Petit Café Eppendorf

Das Petit Café Eppendorf serviert köstlichen selbstgebackenen Blechkuchen mit Früchten, den Sie sonst nirgendwo finden werden.

Im Petit Café Eppendorf und Große Bleichen gibt es den weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Blechkuchen.

Gemütlich, gediegene Stimmung und weltbester Blechkuchen in verschiedenen Fruchtvarianten. Wer den noch nicht probiert hat, sollte sich unbedingt einen schönen Nachmittags in Petit Café begeben und genießen. Dazu gibt es Kaffee aus der hauseigenen Rösterei. Darüber hinaus werden auch Frühstück, sowie wechselnde Mittagsgerichte und kleine Köstlichkeiten angeboten. 

ab 11,90 €

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Kurz & Knapp

  • KategorieCafé/Bistro
  • Preis€€
  • Ambientegemütlich, originell, nordisch
  • ServiceHerzlich

Mehr zum Thema

Café Pauline St. Pauli
© ThisIsJulia Photography

Zeit zum Abschalten 10 gemütliche Cafés zum Runterkommen

In Hamburgs gemütlichen Cafés abschalten, sich wie zuhause fühlen und in entspannter Atmosphäre eine Tasse Kaffee oder ein Stück Kuchen genießen. Wo das geht, zeigen wir euch hier.

Magazin
10 gemütliche Cafés zum Runterkommen
Eppendorf
© Matthias Pens Fotografie

Stadtteilportrait Eimsbüttel & Eppendorf

Hier findet man prächtige Altbaufassaden, bodenständige und exquisite Restaurants sowie schicke Boutiquen und viele kleine inhabergeführte Läden. Während Eppendorf sehr schick und gepflegt ist, gönnt sich Eimsbüttel den Stil der hanseatischen Gelassenheit. Doch beide Viertel bieten viel Wasser und Grünflächen und sind daher als Wohngegend bei Hamburgern – zurecht – äußerst beliebt.

Eimsbüttel & Eppendorf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© ThisIsJulia Photography

Happenpappen

Im Restaurant Happenpappen wird mit Leidenschaft, Liebe und ohne Tierprodukte gekocht.

Happenpappen
© ThisIsJulia Photography

Gröninger Privatbrauerei

Urkundlich wurde das Gröninger erstmals um 1260 erwähnt und ist damit der älteste Gasthof im Herzen der Hansestadt Hamburg.

Gröninger Privatbrauerei
© Stephan Lemke

Wein ist hier ein fester Bestandteil Heimat Restaurant

Das Wohnzimmer des Überseequartiers in der HafenCity direkt im 25hours Hotel.

Heimat Restaurant

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!