+++ Aktuelle Informationen zum Coronavirus +++
Mehr erfahren

Der Keksbäcker Hamburger Keksmanufaktur

Der Keksbäcker
© Der Keksbäcker

Beim Keksbäcker dreht sich alles ums kekshafte Vergnügen. Dabei werden in dem Familienbetrieb keine handelsüblichen Gebäckstücke produziert, sondern kleine kulinarische Höhepunkte nach Rezepten des Großvaters.

Keksbäcker Jürgen Tandetzki sind echte Handarbeit, hochwertige Zutaten und das Vertrauen in alte Rezepttraditionen wichtig. Ständig neuen, kreativen Keks-Innovationen steht das allerdings ganz und gar nicht im Wege.

Der Keks neu entdeckt

Die Kekskreationen vom Hamburger Keksbäcker sind nicht nur optisch ein Träumchen, sie lassen einen auch beim Wegknuspern in andere Welten mit neuen Aromen schweben. So stellt Jürgen Tandetzki glücklich fest:

"Für mich ist es eine tägliche Wonne Produkte herzustellen, die jeder Mensch mag. Kekse haben eine Sinnlichkeit, mit ihnen verbindet man schöne Momente und die Menschen haben den wunderbaren Geruch sofort im Hinterkopf.“

Regionale Zutaten

Um dieses Geschmackserlebnis zu komplettieren, wird beim Keksbäcker großes Gewicht auf die Herkunft der Rohstoffe gelegt. Das Ergebnis ist eine umwerfende Mischung aus regional produzierter Butter aus Schleswig-Holstein, vollmundiger Schokolade und herzhaftem Marzipan aus Lübeck sowie exquisite Marmelade aus dem Schwarzwald. Und obendrein kommen alle Kekse auch noch ohne zusätzliche Konservierungsstoffe aus. Genug Gründe, um Widerstand einfach zwecklos zu machen – darauf noch einen Keks!

 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

Bäckereien in Hamburg
© Marc Markstein on Unsplash

Süße Leckereien 10 Adressen für köstliche Kekse und Gebäck

Wir nehmen wir euch zu zuckrigsten Adressen der Stadt mit, die uns mit süßen Leckereien verwöhnen. Neben liebenswürdigen Traditionsbäckereien und kreativen Konditoreien, geht es dabei auch in kleine Manufakturen, für die authentisches Handwerk an oberster Stelle steht.

10 Adressen für köstliche Kekse und Gebäck
© instagram.com/iphotography_de

Stadtteilportrait Eimsbüttel & Eppendorf

Hier findet man prächtige Altbaufassaden, bodenständige und exquisite Restaurants sowie schicke Boutiquen und viele kleine inhabergeführte Läden. Während Eppendorf sehr schick und gepflegt ist, gönnt sich Eimsbüttel den Stil der hanseatischen Gelassenheit. Doch beide Viertel bieten viel Wasser und Grünflächen und sind daher als Wohngegend bei Hamburgern – zurecht – äußerst beliebt.

Eimsbüttel & Eppendorf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

HenkundHenri
© HenkundHenri

Keksmanufaktur und Back-Workshops HenkundHenri

In der Keksmanufaktur Henk und Henri wird nicht nur das ganze Jahr lang über fleißig gebacken – die Hamburger Keksspezialisten geben ihr Handwerk auch gerne in Backkursen weiter.

HenkundHenri
kekse-und-cookies_c-photo-by-brooke-lark-on-unsplash_4eljpkrmphg_bearbeitet
© Photo by Brooke Lark on Unsplash

Conditorei und Café Conditorei Münch

Die Conditorei Münch ist nicht nur dafür bekannt, leckere Brötchen und Kuchen zu backen. Besondere Bekanntheit hat sie außerdem durch ihre kreativen Extraanfertigungen von Motivtorten und Marzipanfiguren erlangt.

Conditorei Münch
moenckebergstrasse_c-ulrich-perrey
© Ulrich Perrey

Mönckebergstraße

Die Mönckebergstraße ist wohl die bekannteste und am meisten genutzte und besuchte Einkaufsmeile in Hamburg.

Mönckebergstraße

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken