+++ Aktuelle Informationen zum Coronavirus +++
Mehr erfahren

SU STORE Eimsbüttel Das passende Teil für jede Frau

Coole Labels, ausgefallene Stücke und nordischen Flair in Eimsbüttel findet man im SU STORE Eimsbüttel. Wer noch mehr Auswahl möchte, findet weitere SU Stores in der Schanze und Ottensen.

Bunte Röcke, raffinierte T-Shirts, kuschelige Rollkragenpullis

Beim SU STORE findet man viele tolle Dinge nicht nur für den Kleiderschrank, sondern auch für die Schmuckschatulle oder für die Deko-Sammlung. In kreativ arrangierten Ensembles stehen modische Sonnenbrillen, kleine Vasen und fröhliche Grußkarten zwischen gefalteten Oberteilen, Schuhen und Kleiderstangen. Lokale Hamburger Labels sind übrigens auch vertreten: Femme de Marin stellt beispielsweise tolle Beanies oder Pullover her, die in Hamburg produziert und bedruckt werden.

Von der Schanze nach Ottensen und Eimsbüttel

Mit dem Ziel für jeden das Passende zu finden fing die SU-Reise Anfang der 2000er in der Schanze an. Nicht zu teuer, skandinavisches Design und mit jeder Weiterentwicklung ein bisschen nachhaltiger sollte es sein. Inzwischen gibt es fünf Läden des Ur-Hamburger Stores und jeder ist etwas Besonderes. Regelmäßige Shopping-Events wie der Green Friday als nachhaltige Alternative zum Black Friday machen Lust zum Entdecken von Kollektion und Shops.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Mehr zum Thema

© instagram.com/iphotography_de

Stadtteilportrait Eimsbüttel & Eppendorf

Hier findet man prächtige Altbaufassaden, bodenständige und exquisite Restaurants sowie schicke Boutiquen und viele kleine inhabergeführte Läden. Während Eppendorf sehr schick und gepflegt ist, gönnt sich Eimsbüttel den Stil der hanseatischen Gelassenheit. Doch beide Viertel bieten viel Wasser und Grünflächen und sind daher als Wohngegend bei Hamburgern – zurecht – äußerst beliebt.

Eimsbüttel & Eppendorf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Fischmarkt Hamburg
© ThisIsJulia Photography

Traditionsreicher Wochenmarkt in Altona Fischmarkt

Auf Hamburgs traditionsreichstem Markt wird seit 1703 jeden Sonntagmorgen so ziemlich alles gehandelt, was nicht niet- und nagelfest ist.

Fischmarkt
© Hamburg Tourismus GmbH

Mutterland City

Bei Mutterland in Hamburg finden Sie liebevoll zusammengestellte und hübsch verpackte Produkte von Höfen und Manufakturen aus dem Umland. Entdecken Sie Feines fernab üblicher Massenwaren.

Mutterland City
moenckebergstrasse_c-ulrich-perrey
© Ulrich Perrey

Mönckebergstraße

Die Mönckebergstraße ist wohl die bekannteste und am meisten genutzte und besuchte Einkaufsmeile in Hamburg.

Mönckebergstraße

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken