Chief Brody Kellerkneipe am Schulterblatt

© Jia Jia Shum on Unsplash

Altbekanntes unter neuem Namen: Seit 2019 heißt dieser Ort Chief Brody und trat die Nachfolge des "Kleinen Donners" (heute an einem anderen Ort) und dem Chambre Basse im Kulturhaus 73 an.

Das Leben im Schanzenviertel ist bunt, vielseitig und schnelllebig. Die Bar Chief Brody folgt diesem Spirit und zaubert in den Kellerräumen des Hauses 73 mit einem vielfältigen Programm großartige Abende und Musikerlebnisse.

 

Und wer ist Chief Brody?

Der US-amerikanische Blockbuster „Der weiße Hai“ ist ein Klassiker unter seinesgleichen. In der Hauptrolle spielte Roy Scheider den legendären Polizeichef Martin Brody alias Chief Brody. Getreu Chief Brodys Worten heißt es auch in der Kellerkneipe am Schulterblatt: “Why don’t we have one more drink and go down and cut that shark open.” Naja, zumindest fast.

JETZT ENTDECKEN Veranstaltungen an diesem Ort

SCHNACK Stand-Up
© SCHNACK Stand-Up

SCHNACK Stand-Up Comedy im Haus73
  • Comedy

  • 12.09.2024
  • 20:00
  • Haus 73

Alto Tango - Workshop & Milonga
  • Seminare & Workshops

  • 16.07.2024
  • 19:00
  • Haus 73

Mehr zum Thema

Streetart Schanze
© Hamburg Tourismus GmbH

Stadtteilportrait Sternschanze & Karoviertel

Die beiden Viertel rund um Schanzenstraße und Schulterblatt, sind immer in Bewegung. Es ist bunt, es wabert und ist in den letzten Jahren schicker geworden rund um die Piazza. Und doch hat sich der Stadtteil im Bezirk Altona viel von seiner rauen, links-alternativen Unangepasstheit bewahrt.

Sternschanze & Karoviertel

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© T. Schreiber

Grenzenlose Freiheit in den Wolken Clouds & heaven's nest

Das „heaven’s nest“ befindet sich auf dem Dach des clouds Restaurant direkt am Anfang der Reeperbahn und bietet eine großzügige Lounge mit Sonnenliegen, geschmackvoller Einrichtung und Champagner-Bar.

Clouds & heaven's nest
© Herzblut St. Pauli

Essen, trinken, clubben Herzblut St. Pauli

Herzblut: Ein treffender Name, liegt die „Feierei“ den Paulianern doch wirklich am Herzen. Die Mischung aus Club, Restaurant und Cocktailbar gilt als hervorragender Ausgangspunkt für eine Reeperbahn-Partynacht.

Herzblut St. Pauli
© Marius Röer

930m Kiezleben & Live-Musik Reeperbahn

Nicht mal einen Kilometer lang und dafür voller Kontraste. Grell, schrill, lebendig, ehrlich! Die von Udo Lindenberg als “geile Meile” besungene Reeperbahn ist viel mehr als nur ein sündiges Pflaster. Als Hot-Spot für Live-Musik und einer einmaligen Feierkultur von Nachtclubs über prickelnde Shows bis kunterbunte Musicals ist das Vergnügungsviertel auf St. Pauli immer einen Ausflug wert.

Reeperbahn

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!