Große Freiheit 36
© Christian Spahrbier
Große Freiheit 36
© Roberto Kai Hegeler
Große Freiheit 36
© Christian Spahrbier

Große Freiheit 36

Kostenfreier Eintritt zu allen Partys des berühmten Clubs

Die Große Freiheit 36 - einer der legendären Clubs der Reeperbahn. 1985 unter dem heutigen Namen eröffnet, ist die „Freiheit“ bis heute Veranstaltungsort grandioser Partys und Konzerte.

Die Fantastischen 4, Robbie Williams, Daft Punk, Coldplay oder die Black Eyed Peas – das sind nur einige Namen aus der langen, langen Liste von Top-Bands und Musikern, die bereits in der Großen Freiheit 36 gespielt haben. Nicht umsonst gilt die Freiheit auch heute noch als eine der besten Konzert-Locations in Hamburg, denn noch immer treten hier fast wöchentlich Newcomer, lokale Bands sowie internationale Stars auf. Den Musikrichtungen sind keine Grenzen gesetzt: Von Rock bis Pop, über Hip-Hop und R ´n B bis zu Soul und Funk ist alles dabei. Und tritt mal keine Band auf, gibt es immer noch fantastische Party-Abende zu besuchen.

Hinter dieser legendären Adresse verbirgt sich auch der Kaiserkeller: Ein altgedienter Musik-Club und eine vielseitige Live-Location. Alles begann, als der Gastronom Bruno Koschmider Ende 1959 mit dem Kaiserkeller Hamburgs ersten Rock 'n' Roll-Club eröffnete. Im Erdgeschoss befindet sich mit dem großen Saal das Herzstück und die Bühne für nationale und internationale Musikacts oder große Partys.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD Rabatt

kostenfreier Eintritt zu allen Parties*

*Der Rabatt gilt für alle Partys (jeden Donnerstag, Freitag und Samstag). Konzerte sind vom Rabatt ausgenommen.

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

JETZT BUCHEN Unsere Hamburg Angebote

Bahnhit

  • Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück
  • Hin- und Rückfahrt im ICE (je nach gebuchter Klasse)
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von € 26,50
Bahnhit
Zum Angebot
ab 185,00
<

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

An Hamburgs Stadtküste, der Elbe und dem Hafen, kann man auf Pollern hocken und Schiffe gucken oder sich einfach den rauhen Wind um die Nase wehen lassen. Nur wenige Meter weiter, im Kern des Stadtteils St. Pauli, kann man die in aller Welt bekannte "sündige Meile", die Reeperbahn, erleben.

St. Pauli, Hafen & Reeperbahn
<

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

astra-brauerei-kneipe_c-lisa-knauer-1
© Lisa Knauer

ASTRA Brauerei-Kneipe

Die bekannte Brauerei ASTRA ist zurück auf dem Kiez. Im November 2018 hat die ASTRA Brauerei-Kneipe in St. Pauli eröffnet und verspricht ein unvergleichliches Kiezerlebnis!

ASTRA Brauerei-Kneipe
5904_kidsimius_prinzenbar_2014_c_heiko_sehrsam
© Heiko Sehrsam

Tanzen unterm Kronleuchter Prinzenbar

Elektro-Parties, Indie-Abende und tolle Konzerte am laufenden Band – damit lockt die Prinzenbar seit jeher zahlreiche Besucher in die Kastanienallee.

Prinzenbar
reeperbahn_c-joerg-modrow-3_1
© Joerg Modrow

930m Kiezleben & Live-Musik Reeperbahn

Nicht mal einen Kilometer lang und dafür voller Kontraste. Grell, schrill, lebendig, ehrlich! Die von Udo Lindenberg als “geile Meile” besungene Reeperbahn ist viel mehr als nur ein sündiges Pflaster. Als Hot-Spot für Live-Musik und einer einmaligen Feierkultur von Nachtclubs über prickelnde Shows bis kunterbunte Musicals ist das Vergnügungsviertel auf St. Pauli immer einen Ausflug wert.

Reeperbahn

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken