© Christian Spahrbier
© Roberto Kai Hegeler
© Christian Spahrbier

Große Freiheit 36

Berühmter Club auf der Reeperbahn

Die Große Freiheit 36 - einer der legendären Clubs der Reeperbahn. 1985 unter dem heutigen Namen eröffnet, ist die „Freiheit“ bis heute Veranstaltungsort grandioser Partys und Konzerte.

Die Fantastischen 4, Robbie Williams, Daft Punk, Coldplay oder die Black Eyed Peas – das sind nur einige Namen aus der langen, langen Liste von Top-Bands und Musikern, die bereits in der Großen Freiheit 36 gespielt haben. Nicht umsonst gilt die Freiheit auch heute noch als eine der besten Konzert-Locations in Hamburg, denn noch immer treten hier fast wöchentlich Newcomer, lokale Bands sowie internationale Stars auf. Den Musikrichtungen sind keine Grenzen gesetzt: Von Rock bis Pop, über Hip-Hop und R ´n B bis zu Soul und Funk ist alles dabei. Und tritt mal keine Band auf, gibt es immer noch fantastische Party-Abende zu besuchen.

Hinter dieser legendären Adresse verbirgt sich auch der Kaiserkeller: Ein altgedienter Musik-Club und eine vielseitige Live-Location. Alles begann, als der Gastronom Bruno Koschmider Ende 1959 mit dem Kaiserkeller Hamburgs ersten Rock 'n' Roll-Club eröffnete, dessen Bühne selbstverständlich auch die Beatles bespielten. Im Erdgeschoss befindet sich mit dem großen Saal das Herzstück und die Bühne für nationale und internationale Musikacts oder große Partys.

JETZT ENTDECKEN Veranstaltungen an diesem Ort

Fäaschtbänkler
© Quelle: Reservix

Fäaschtbänkler
  • Schlager & Volksmusik

  • 08.11.2024
  • 19:00
  • Große Freiheit 36
THE CULT - LIVE 2024
© Quelle: Reservix

THE CULT - LIVE 2024
  • Rock

  • 08.08.2024
  • 20:00
  • Große Freiheit 36

Mehr zum Thema

fabrik_c-2018-thisisjulia-photography-2_1
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altona & Ottensen

Ob zum Bummeln, Kaffeetrinken, Spazieren oder Schlemmen – Direkt an der Elbe gelegen und von schönen Parkanlagen durchzogen, gelten Altona & Ottensen als charmante und vielfältige Hamburger Charakterviertel. In Altona versprühen Backsteinmauern einen eher rauen Charme, auf der anderen Seite im Stadtteil Ottensen ist es bunt und trubelig.

Altona & Ottensen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© Pixabay / Bridgesward

Party für den guten Zweck Unterm Strich

„Hamburg lieben. Hamburg helfen.“, so lautet das Motto des weltweit ersten Spendenclubs: dem Hamburger „Unterm Strich“.

Unterm Strich
© Geheimtipp Hamburg

Live-Club mit Tradition Molotow

Der Hamburger Musikclub schlechthin: Im Molotow gibt es nicht nur die besten Konzerte und die besten Indie-Feten der Stadt, sondern auch Poetry Slams und andere künstlerische Veranstaltungen der besonderen Art in einem einzigarten Setting.

Molotow
© Heiko Sehrsam

Tanzen unterm Kronleuchter Prinzenbar

Elektro-Parties, Indie-Abende und tolle Konzerte am laufenden Band – damit lockt die Prinzenbar seit jeher zahlreiche Besuchende in die Kastanienallee.

Prinzenbar

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!