Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

Informationen zur Alster in Hamburg in DGS

Hamburg in Gebärdensprache
© Hamburg Tourismus GmbH

Moin Moin,

im Herzen von Hamburg liegt die Alster. Sie wurde aus mehreren kleinen Flüsschen zu einem See aufgestaut. Die Alster ist nur 2,50 Meter tief und wird in ihrer Mitte von zwei Brücken überspannt, die man per Auto, S-Bahn oder zu Fuß überqueren kann. Nördlich der beiden Brücken erstreckt sich die größere Außenalster, südlich davon liegt die kleinere Binnenalster. Sie ist ein See direkt in der Stadtmitte und wird auf einer Seite vom Jungfernstieg begrenzt. Von hier aus starten die Alsterschiffe, auf denen Sie eine Alstertour per Schiff zu einer der zahlreichen Anlegestellen unternehmen können.

Abgesehen von den Alsterschiffen kann die Alster nicht mit Motorbooten befahren werden. Nur Segelboote, Ruderboote, Kanus und Tretboote sind gestattet. Ein Tipp: Mieten Sie sich ein Boot und unternehmen Sie eine entspannende Bootsfahrt entlang der vielen kleinen Flüsschen. Betrachten Sie die schicken Wohnhäuser am Ufer und die zahlreichen Fische und Vögel vom Wasser aus. Lassen Sie die Seele baumeln und tanken Sie Erholung mitten in der Stadt!

Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Weitere Informationen über Hamburg in DGS

Hamburg in Gebärdensprache
© Hamburg Tourismus GmbH

Kultur

Ein kurzer Überblick von Ralph Raule über Kultur und Stadtführungen in Hamburg in Deutscher Gebärdensprache (DGS).

Kultur
Hamburg in Gebärdensprache
© Hamburg Tourismus GmbH

Grünes Hamburg

Ein kurzer Überblick von Ralph Raule über Natur, Parks und Grünanlagen in Hamburg in Deutscher Gebärdensprache (DGS).

Grünes Hamburg
Hamburg in Gebärdensprache
© Hamburg Tourismus GmbH

Nahverkehr

Ein kurzer Überblick von Ralph Raule über den Nahverkehr in Hamburg in Deutscher Gebärdensprache (DGS).

Nahverkehr

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken