emmy - Elektroroller Sharing

elektroroller_emmy_c-emmy-hero-2021-3-web_68
© emmy sharing Hamburg

In Hamburg ist wieder mal Stau und die Zeit wird knapp? Hol' dir einen nachhaltigen Emmy - Elektroroller Sharing!

Das Prinzip funktioniert ähnlich wie das bekannter Carsharing-Anbieter – jedoch ganz ohne Parkplatzsuche, CO2-Ausstoß oder Lärm. Lokalisierung und Anmietung erfolgen per App. Jeder Roller besitzt zwei Helme in verschiedenen Größen sowie Einweghygienehauben. Außerdem verfügen sie über Austauschakkus, die regelmäßig durch die Mitarbeitende getauscht werden. Lange Ladezeiten und fehlende Ladeinfrastruktur sind somit für die Nutzer irrelevant.

Was kostet der E-Roller?

Innerhalb des Geschäftsgebietes kann die Miete jederzeit beendet werden, abgerechnet wird dabei nach dem Best-Price-Modell: entweder 19 Cent pro Minute oder 59 Cent pro Kilometer, lediglich die günstigere der zwei Alternativen wird dem Kunden in Rechnung gestellt. Für kurze Zwischenstopps gibt es außerdem den Parkmodus: Sobald der Roller auf dem Ständer steht, ohne dass die Miete beendet wird, zahlt der Kunde lediglich 5 Cent pro Minute und kann so sichergehen, dass der Roller für die Weiterfahrt bereit steht.

Wo kann ich die E-Roller ausleihen?

emmy bereichert mit dem Sharing-Angebot die urbane Mobilität um eine flexible Komponente und zaubert den Kunden dabei auf alltäglichen Fahrten ein Lächeln ins Gesicht.
Das Geschäftsgebiet erstreckt sich von Ottensen entlang der HafenCity bis nach Hamm und hoch bis an die Obergrenze von Winterhude und reicht somit allemal für eine wendige und luftige Stadttour.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

alster_stadtrad_c-roberto-kai-hegeler-17
© mediaserver.hamburg.de / Roberto-Kai Hegeler

Mit gutem Gewissen unterwegs 6 umweltschonende Alternativen auf zwei Rädern

Nachhaltige Mobilitätsinitiativen sind allgegenwärtig. Insbesondere die Mikromobilität erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Wir zeigen euch 6 umweltschonende Anbieter, die euch schnell von A nach B bringen.

Magazin
6 umweltschonende Alternativen auf zwei Rädern

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

StadtRAD Hamburg
© mediaserver.hamburg.de / Roberto Kai Hegeler

Die Stadt mit dem Fahrrad erkunden StadtRAD Hamburg

Hamburg fährt Fahrrad! Erkunden Sie die schönste Stadt der Welt auf eigene Faust: mit den schnittigen roten Rädern des Hamburger Fahrradleihsystems StadtRAD!

StadtRAD Hamburg
Europcar
© Europcar

STADTRUNDFAHRT MAL ANDERS! Europcar

Lassen Sie sich Hamburgs Sehenswürdigkeiten nicht entgehen! Mit dem passenden Mietwagen von Europcar kommen Sie garantiert überall gut an.

Europcar
SHARE NOW
© SHARE NOW

Individuell und flexibel Hamburg entdecken SHARE NOW

Das flexible Carsharing-Angebot von SHARE NOW bietet zahlreiche attraktive Fahrzeuge zu preiswerten Tarifen für die kurzzeitige Anmietung an.

SHARE NOW

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken