AUTORIN Marielle Nollert

Vollbluttouristikerin trifft auf Lieblingsort. Marielle ist eine offene Frohnatur mit viel Empathie und dem stetigen Drang, Neues zu entdecken als auch viel Engagement und Enthusiasmus für neue Trends und Visionen. Als studierte Touristikerin liebt sie das Reisen und Entdecken in Nah und Fern. Die Affinität zum Nordischen, deren Gegebenheiten und Eigenheiten ist seit ihrem Studium in Schweden fest verankert und begleitet sie stets in ihren Gedankengängen und Handeln. Als sie 2008 nach Hamburg kam, hat Hamburg sie vom ersten Moment in den Bann gerissen und fasziniert sie weiterhin keinesgleichen. Die facettenreichen Seiten dieser einzigartigen Stadt an der Elbe mit dem gewissen maritimen Flair erkundet sie nicht nur privat mit ihrer kleinen Familie, sondern auch für alle, die sich für Hamburg interessieren. Stets dabei, ihre Kamera, ein Handy und zur Not immer noch einen altmodischen Bleistift. Hamburg hat soviel zu bieten und zu entdecken, was sie in ihren Beiträgen für »hamburg ahoi« im Online-Magazin, aber auch in den Social Media Kanälen bei @hamburgahoi in die Welt trägt.

Marielle Nollert - Autorin bei hamburgahoi
© Marielle Nollert

Drei Fragen an Marielle

Wie bist du zu »hamburg ahoi« gekommen?

Die Liebe zur Seefahrt und zum Meer hat mich während meines Studiums immer begleitet. Meine ersten Eindrücke dieser beeindruckenden Stadt habe ich einst während einer Touristenbefragung für meine Diplomarbeit gemacht. Als ich damals mit dem Zug über die Elbbrücken gefahren bin, und mir der Anblick der Stadtküste Hamburgs vor den Füßen lag, wusste ich, hier möchte ich einst leben. Nach einigen beruflichen Stationen in der Tourismusbranche hatte es sich aber nicht ergeben, in der maritimen Metropole zu leben. Aber diese innere Sehnsucht nach Hamburg hat sich sozusagen festgesetzt.

Als ich die Chance hatte, sowohl in der Stadt zu leben als auch für meine Lieblingsstadt zu arbeiten, fakelte ich nicht lange. Mit meiner beruflichen Expertise im Bereich Digital Content Marketing, von der Strategie bis zur Umsetzung in den Kanälen, ist es für mich persönlich eine Ehre und ein Lebenstraum, Storytelling über Hamburg kreieren und umsetzen zu dürfen. Damit auch andere in den Bann gezogen werden und Hamburg so lieben lernen, wie ich die Stadt in meinem Herzen trage. 

Wo bist du, wenn du nicht gerade für »hamburg ahoi« schreibst?

Ganz klar: bei meiner Familie mit meinen beiden Töchtern. Hamburg hat für Familien so viel zu bieten, sodass man mich meistens am Wochenende mit meiner Familie und Freunden in den vielen Parks, Indoor- und Erlebnisnisspielplätzen aber auch sehr oft an der Elbe oder an der Alster antrifft. Ich liebe die Nähe zum Wasser. Und wenn ich eine Pause vom Alltag brauche, schnappe ich mir meine Kamera und gehe zum Hamburger Hafen oder lass die Seele beim Segeln auf der Alster baumeln. Fernweh kann in Hamburg so nah sein, aber jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken. Ist das nicht aufregend? 

Was hättest du gerne vor deinem ersten Besuch in Hamburg gewusst?

Wie man sich am Jungfernstieg mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zurecht findet. Der Jungfernstieg ist ein Knotenpunkt von allen U-Bahnen, S-Bahnen und Buslinien. Aber das unterirdische Labyrinth ist auf Anhieb gar nicht so einfach zu verstehen. Vom Jungfernstieg kann man perfekt die besten Erkundungstouren durch Hamburg starten. 

FOLLOW US @hamburgahoi

Folge uns auf Social Media für Veranstaltungstipps, Hamburg-Facts, Empfehlungen und Bilder aus unserer geliebten Hansestadt. Teilt mit uns und der Welt eure schönsten Hamburg-Momente mit dem Hashtag #hamburgahoi.

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um die Social-Media-Teaser zu laden!

Wir verwenden einen Service eines Drittanbieters, um Social-Media-Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.

Mehr Informationen

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!