© The Fontenay

Weihnachtliches Backvergnügen

Ein exklusives Rezept vom Star Pâtissier Marco D'Andrea des Hotels THE FONTENAY Hamburg Rezept: Cheesecakecreme mit Spekulatius und Orange

Star Pâtissier Marco D'Andrea des Hotels THE FONTENAY Hamburg hat uns in einer exklusiven  Live-Baking Shows sein Rezept für die traumhafte Cheesecakecreme mit Spekulatius und Orange verraten. Wenn ihr eure Gäste wirklich überraschen wollt, dann backt einfach diesen himmlischen Dessert für euer Weihnachtsfest nach. Wir zeigen euch, wie es geht. 

Weihnachtliches Backvergnügen

Wenn sich der eisige Westwind mit dem Duft von Mandeln und Glühwein mischt und das meist nasse Pflaster der Mönckebergstraße von den Reflexen der Weihnachtsdekoration glitzert, gibt es in Hamburg kulinarisch viel zu entdecken. Denn Essengehen ist in den dunklen Monaten eine der beliebtesten Beschäftigungen der Hanseaten.

In unserer Reihe »Weihnachtliches Backvergnügen« stellen wir euch Profirezepte aus Hamburgs Sterneküche vor. Lasst es euch schmecken und verzaubert eure Gäste mit einem wahren Gaumenschmaus.

Cheesecakecreme von Marco D`Andrea
© The Fontenay

Diese Zutaten benötigst du für die Cheesecakecreme

 

Frischkäsecreme:

 

  • 450g Philadelphia
  • 40g Puderzucker
  • Prise Salz
  • ½ Vanilleschote

Für die vegane Variante empfiehlt Cathy Bernhardt vom Restaurant Happenpappen den Alpro skyr Joghurt.

Alle Zutaten zu einer cremigen Masse verrühren und in einen Spritzsack geben. Mit einer runden Spritztülle in das Glas spritzen.

Spekulatiuscrumble:

 

  • ½ Vanilleschote
  • 150g Spekulatiuskekse
  • 2EL Rohrzucker
  • Etwas Zimt
  • 50g weiche Butter (für die vegane Variante bitte Margarine verwenden)
  • 50g Mehl
  • 1 Prise Salz

Alle Zutaten verkneten. Im Ofen bei 180°C ca. 10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Auskühlen lassen und In kleine Crumble brechen.

Gewürzorangen:

 

  • 3 Orangen
  • ¼ Vanilleschote
  • 50g Zucker
  • 2 Kapseln Kardamom
  • ½ Zimtstange
  • ½ Stück Sternanis

Die Orangen filetieren. Den Saft zur Seite stellen.

Den Zucker karamellisieren. Mit dem Orangensaft ablöschen. Die Gewürze dazugeben und einkochen lassen, bis es dunkler und dickflüssig wird. Die Gewürze herausnehmen und die Filets in den Sud einlegen. Ziehen lassen.

Zimtblütenkaramell:

 

  • 70g Zucker
  • 1/4 Vanilleschote
  • 110g Sahne (eine gute vegane Sahne gibt es z.B. von Schlagfix)
  • 4g Salz
  • 10g Dunkle Kuvertüre (dunkle Kuvertüre ist vegan)
  • 65g Butter (hier auch einfach wieder Margarine für die vegane Variante verwenden)

Den Zucker zusammen recht dunkel karamellisieren. Die Sahne zusammen mit Salz und Vanille aufkochen und den Zucker damit ablöschen. Das Gemisch auf 104°C kochen und die Schokolade einrühren. Die Masse auf ca. 40°C abkühlen lassen und die Butter einrühren. Warm über das Dessert geben. Ich empfehle gleich einen großen Pott zu kochen. Lässt sich super in einem Einmachglas im Kühlschrank aufbewahren.

Sonstiges:

1 Orange zum Reiben über das Dessert

JETZT LESEN Das könnte dich auch interessieren

Weihnachten Hamburg
© Mapics – stock.adobe.com

So schön ist Weihnachten in Hamburg Holy Hamburg

Die schönste Zeit lässt ein Lichtermeer in Hamburg erstrahlen. Geht mit uns auf Entdeckungstour durch das weihnachtliche Hamburg und lasst euch verzaubern.

Holy Hamburg
Weihnachtsmarkt Rathausmarkt Hamburg
© Geheimtipp Hamburg

Christmas Stories Weihnachtsgeschichten aus Hamburg

Wir zeigen euch wo ihr ganz besondere Geschenke findet, die von Herzen kommen, wo ihre eure eigene Tafel Schokolade kreieren könnt und wie schön auch Lüneburg zur Weihnachtszeit ist.

Weihnachtsgeschichten aus Hamburg
Winter an der Elbe
© Geheimtipp Hamburg

Maritime Weihnacht Weihnachten entlang der Elbe

Entlang der Elbe entfaltet der Winter seinen ganz eigenen Zauber. Wir zeigen euch die schönsten Plätze abseits des Weihnachtstrubels der Hamburger Innenstadt.

Weihnachten entlang der Elbe

FOLLOW US @hamburgahoi

Wir lieben Hamburg und wollen der Welt die schönsten Seiten der Stadt zeigen. Tipps, Inspirationen, Reisebilder zeigen wir Ihnen auf unseren Social-Media Kanälen. Folgt uns und erfahrt, was man gesehen haben muss. Teilt mit uns und der Welt eure schönsten Hamburg-Momente mit dem Hashtag #hamburgahoi.

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um die Social-Media-Teaser zu laden!

Wir verwenden einen Service eines Drittanbieters, um Social-Media-Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Services zu, um die Inhalte anzusehen.

Mehr Informationen

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken