Aktuelle Informationen zum Coronavirus
Mehr erfahren

Fischereihafen Altona

Der Fischereihafen Altona, im Bereich von Große Elbstraße / Van-der-Smissen-Straße, wurde 1921 eröffnet.

Der Fischereihafen Altona, im Bereich von Große Elbstraße / Van-der-Smissen-Straße, wurde 1921 eröffnet und war jahrzehntelang Zentrum des deutschen Fischimports. Noch heute werden hier Lachs, Aal, Hummer, Austern, Schollen, Steinbutt und Seezungen angeboten. Auch haben sich hier auf Fisch spezialisierte kleinere Bistros und einige Lokale angesiedelt, z.B. das „Elbkaihaus“ mit Elbblick.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

fabrik_c-2018-thisisjulia-photography-2_1
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altona & Ottensen

Ob zum Bummeln, Kaffeetrinken, Spazieren oder Schlemmen – Direkt an der Elbe gelegen und von schönen Parkanlagen durchzogen, gelten Altona & Ottensen als charmante und vielfältige Hamburger Charakterviertel. In Altona versprühen Backsteinmauern einen eher rauen Charme, auf der anderen Seite im Stadtteil Ottensen ist es bunt und trubelig.

Altona & Ottensen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

luftaufnahme-hafencity_c-2017-doublevision
© DoubleVision

HafenCity

Die HafenCity vereint Vergangenheit und Moderne in einer einzigartigen Symbiose. Ein wahrer architektonischer und kultureller Leckerbissen! Attraktionen wie das Miniatur Wunderland, die Elbphilharmonie und die Speicherstadt locken zum Sightseeing.

HafenCity
hafencity_magellanterrassen_c-2018-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia Photography

Maritimes Flair in der HafenCity Magellan-Terrassen

Die Magellan-Terrassen stellen einen von vielen Freiräumen in der HafenCity dar, die mit beeindruckender Architektur und einem unwiderstehlichen Charme zwischen Tradition und moderne zum entspannen einladen.

Magellan-Terrassen
Elbstrand Övelgönne
© mediaserver.hamburg.de / Escape Filmproduktion

Spazieren, relaxen, Schiffe gucken Elbstrand Övelgönne

Der Elbstrand bei Övelgönne ist ein ziemlich heißer Tipp im Sommer. Wenn die Temperaturen steigen und die Sonne brennt, ist nichts erfrischender als ein Sprung ins kühle Nass.

Elbstrand Övelgönne

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken