Lombardsbrücke

lombards-bruecke_rund-um-die-alster_c-2018-timo-sommer-lee-maas
© Timo Sommer, Lee Maas

Die Lombardsbrücke ist eine malerische Brücke, die über die Alster führt und den alten Verlauf der Stadtbefestigung markiert, der früher die Außen- von der Binnenalster trennte.

Die Lombardsbrücke ist heute ein beliebtes Fotomotiv. Vom Jungfernstieg über die Binnenalster ist die Lombardsbrücke unverkennbar. Aber auch von der Lombardsbrücke selbst kann man nicht nur das Hamburg-Panorama fotografieren sondern auch einfach den Blick schweifen lassen und das Zentrum der Stadt aus einer anderen Perspektive betrachten. Übrigens: Die dahinterliegende Kennedy-Brücke unterlag strengen Design-Richtlinien. Sowohl vom Jungfernstieg als auch von der Außenalster durfte der Blick und das einmalige Stadtbild mit der Lombardsbrücke nicht gestört werden. Heute versteckt sich die Kennedy-Brücke elegant hinter der Lombardsbrücke.

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

© Geheimtipp Hamburg

Stadtteilportrait Rund um die Alster

Rund um die Außenalster, ein absolutes Highlight unserer schönen Hafenstadt, gibt es viel zu sehen – Gründerzeithäuser und Villenviertel begeistern spazierende Architekturfans, Jogger und Radfahrer. Zum Verweilen laden individuelle Shops, Cafés und Restaurants ein. Ob Sport, Entspannung oder einfach nur flanieren, die Alster ist immer ein wunderbares Erlebnis.

Rund um die Alster

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Landungsbrücken
© ThisIsJulia Photography

Hamburgs Wasserbahnhof Landungsbrücken

Die schwimmende Anlegestelle – genannt "Landungsbrücken" – ist 700 Meter lang. Von diesem Wasser-"Bahnhof" starten die Hafenrundfahrten, die Hafenfähren und die HADAG-Dampfer nach Finkenwerder, Oevelgönne und Blankenese. Auch imposante Luxuskreuzer legen von Zeit zu Zeit hier an.

Landungsbrücken
web-c-andreas-vallbracht-l-abendliche-speicherstadt-aus-der-vogelperspektive
© Mediaserver Hamburg / Andreas Vallbracht

UNESCO Welterbe in Hamburg Speicherstadt

Die Speicherstadt ist das wohl bekannteste Symbol der maritimen Geschichte der Hansestadt Hamburg. Das UNESCO Welterbe ist der Ausdruck des Aufstiegs Hamburgs und zählt heute zu den schönsten Sehenswürdigkeiten!

Speicherstadt
museumshafen-oevelgoenne_c-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia-Photography

Malerischer kleiner Hafen an der Elbe Museumshafen Övelgönne

Der Museumshafen Oevelgönne ist ein wunderbares Ausflugsziel für Jung und Alt am Elbstrand.

Museumshafen Övelgönne

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken