Elbschloss-Brauerei Mitmachbrauerei mit Geschichte

elbschloss-flaschen
© Elbschloss
elbschloss-anlage
© Elbschloss
elbschloss-aussen
© Elbschloss
brauer-zutatengabe
© Elbschloss
elbschloss-innen
© Elbschloss

An der Elbchaussee findet man ein weiteres Beispiel für die Umwandlung historischer Industriegebäude: die Elbschloss Brauerei wurde vom Hamburger Stararchitekten Hadi Teherani umgestaltet. In der offenen Brauerei kann heute quasi jeder zum Braumeister werden.

Das Tolle an der Elbschloss Brauerei ist, dass hier mehr oder weniger jeder brauen darf. Ein Paradies also für Hobbybrauer, Wanderbrauer, Existenzgründer oder Kollaborateur, denn große Brauanlagen sind teuer. In der Elbschloss Brauerei kann jedermann auch ohne diese große Anfangsinvestition tolle Biermachkunst vollbringen und 500l Bier auf einer professionellen Anlage herstellen.

Die Elbschloss Brauerei kann außerdem auch für Feiern aller Art gemietet werden. Einfach anmelden, Schlüssel abholen, Zutaten mitbringen und los geht’s. Wir hoffen, das Ergebnis schmeckt! 

Mehr zum Thema

© Lee Maas / Timo Sommer

Stadtteilportrait Blankenese & Elbvororte

Das ehemalige Fischer- und Lotsendorf Blankenese liegt direkt an der Elbe. Von hier aus kann man mit dem Segelboot oder der Elbfähre rausfahren und wunderbar lange Uferspaziergänge unternehmen. Ein weiteres Highlight ist ein Besuch des Treppenviertels mit anschließendem Genuss des Ausblicks auf den Leuchtturm und das Falkensteiner Ufer.

Blankenese & Elbvororte

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Landungsbrücken
© ThisIsJulia Photography

Hamburgs Wasserbahnhof Landungsbrücken

Die schwimmende Anlegestelle – genannt "Landungsbrücken" – ist 700 Meter lang. Von diesem Wasser-"Bahnhof" starten die Hafenrundfahrten, die Hafenfähren und die HADAG-Dampfer nach Finkenwerder, Oevelgönne und Blankenese. Auch imposante Luxuskreuzer legen von Zeit zu Zeit hier an.

Landungsbrücken
st-petri_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography

St. Petri

Hamburgs älteste noch bestehende Kirche liegt direkt an der heutigen Einkaufsmeile Mönckebergstraße und ist benannt nach dem Apostel und Märtyrer Petrus, der mit einem Schlüssel als "Himmelspförtner" dargestellt wird.

St. Petri
handelskammer-boerse_c-2018-thisisjulia-photography-4_2
© ThisIsJulia Photography

Hamburger Börse

Das Gebäude der Hamburger Börse, übrigens die älteste ihrer Art in Deutschland, liegt Rücken an Rücken mit dem Rathaus.

Hamburger Börse

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken