Evelyn Drewes Galerie Förderung aufstrebender Künstler:innen

Sophie Ullrich Lab
© Helge Mundt
Evelyn Drewes Galerie
© Evelyn Drewes Galerie
Achim Riethmann Gefährten
© Helge Mundt
Franziska Reinbothe precisely repaired
© Fred Dott
Achim Riethmann Gefährten
© Helge Mundt

Eine Galerie mit angeschlossenem Projektraum.

In der Evelyn Drewes Galerie ist zeitgenössische Kunst zu sehen, der Schwerpunkt liegt klar auf Malerei. Aufstrebende  Künstler:innen zu fördern, auch wenn sie sich abseits aktueller Strömungen des Kunstmarkts bewegen, ist dem Team ein Anliegen. Dazu arbeitet die Galerie zum Beispiel auch mit Kunsthochschulen zusammen, um den Kontakt mit Nachwuchkünstler:innen zu verstärken. Diese sollen die Möglichkeit bekommen, technische und ästhetische Konzepte nicht nur zu erforschen, sondern auch umzusetzen.

Als dynamische Ergänzung des Galerieprogramms dient der Projektraum "Lab". Dieser soll für Künstler:innen eine Plattform für Innovationen und Experimente sein.

Mehr zum Thema

© Lee Maas / Timo Sommer

Stadtteilportrait Hamburger Osten

Willkommen in Bergedorf, Wandsbek, Hammerbrook und Rothenburgsort! Hier treffen Hafenkräne und Industriekultur in Rothenburgsort und Hammerbrook auf Naturschutzgebiete, Wiesen und Wälder, die an Schleswig-Holstein grenzen.

Hamburger Osten

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

altonaer-museum_c-2018-thisisjulia-photography-5_1
© ThisIsJulia Photography

Stiftung Historische Museen Hamburg. Altonaer Museum

Mehr über die Geschichte der beliebten Hansestadt und ganz Schleswig-Holsteins können Besucher im Altonaer Museum in Hamburg erfahren. Das Museum bringt Ihnen die Kunst- und Kulturgeschichte Norddeutschlands sowie Fischerei und Schifffahrt näher.

Altonaer Museum
Hamburger Kunsthalle
© Ralf Sürbaum

Von alten Meistern zur zeitgenössischen Kunst Hamburger Kunsthalle

Die Hamburger Kunsthalle gehört zu den bedeutendsten und größten Kunstmuseen Deutschlands. Ihre erstklassige Sammlung führt die Besucher durch 8 Jahrhunderte. 2019 feierte sie runden Geburtstag: Vor 150 Jahren wurde die Kunsthalle für die Öffentlichkeit geöffnet.

Hamburger Kunsthalle
Deichtorhallen - Haus der Photographie
© ThisIsJulia Photgraphy

Deichtorhallen – Haus der Photographie

Mit dem Haus der Photographie im südlichen Gebäude der Deichtorhallen erhielt Hamburg 2005 ein elegantes Ausstellungshaus mit einer großen fotografischen Sammlung von hohem internationalen Niveau.

Deichtorhallen – Haus der Photographie

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken