Feuerschiff

feuerschiff_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography
feuerschiff_c-2018-thisisjulia-photography-4
© ThisIsJulia Photography
feuerschiff_c-2018-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia Photography
feuerschiff_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography

Das Feuerschiff ist ein altes englisches Feuerschiff, das zu einem "Hotel-Restaurant-Bar-Veranstaltungs"-Schiff umgebaut wurde und nun bei uns im Hamburger Hafen liegt.

Auf dem nach alter Tradition in Nietenbauweise errichteten englischen Schiff kann man nicht nur Erkundungstouren unternehmen, sondern auch schlemmen und übernachten. Ab und an legt das Schiff auch für eine Rundfahrt ab. 

Das Feuerschiff im City Sporthafen Hamburg ist ein altes englisches Feuerschiff (sozusagen ein schwimmender Leuchtturm), das in Eigenregie von Kapitän Wulf Hoffmann und seiner Familie zu einer Art "Hotel-Restaurant-Bar-Veranstaltungs"-Schiff umgebaut wurde und das ganze Jahr über viele Menschen mit Jazz, toller Hafen- Aussicht und kulinarischen Genüssen erfreut. 

 

 

 

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

Alsterarkaden mit Blick auf Rathaus
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altstadt & Neustadt

Den historischen Kern der Altstadt prägen viele traditionelle Bauten wie das Hamburger Rathaus und die Handelskammer sowie Gassen und Brücken, die sich bis zur HafenCity erstrecken. In der Neustadt zwischen Laeiszhalle und Jungfernstieg findet man hingegen elegante Flaniermeilen bekannte Modedesigner und Galeristen – mit Blick auf die Alster.

Altstadt & Neustadt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

ernst-barlach-haus_c-johannes-beschoner-4
© Johannes Beschoner

Ernst Barlach Haus

Das Museum wurde 1961/62 vom Hamburger Architekten Werner Kallmorgen in der sachlich-funktional orientierten Baugesinnung der Nachkriegszeit entworfen und gebaut.

Ernst Barlach Haus
Hafenmuseum
© Stiftung historische Museen Hamburg

Die Geschichte der Schifffahrt Deutsches Hafenmuseum - Standort Schuppen 50A

Hamburgs Geschichte als wichtiger Umschlagspunkt der Schifffahrt kann anhand spannender Führungen und vieler Exponate im authentischen Hafenmuseum erlebt werden.

Deutsches Hafenmuseum - Standort Schuppen 50A
deutsches-zollmuseum_c-2018-thisisjulia-photography-6
© ThisIsJulia Photgraphy

Deutsches Zollmuseum

Im alten Zollamt Kornhausbrücke wird die Zollgeschichte vom Altertum bis zur Gegenwart versammelt: Schmuggelverstecke, Uniformen, sogar ein ausgedienter Zollkreuzer uvm. sind zu bestaunen...

Deutsches Zollmuseum

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken