Aktuelle Informationen für Hamburg-Reisende
Mehr erfahren
hafencity_infocenter-kesselhaus_c-2018-thisisjulia-photography-5
© ThisIsJulia Photography
hafencity_infocenter-kesselhaus_c-2018-thisisjulia-photography-4
© ThisIsJulia Photography
hafencity-infocenter_kesselhaus_c-2018-thisisjulia-photography
© ThisIsJulia Photography
hafencity_infocenter-kesselhaus_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography
hafencity_infocenter-kesselhaus_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography
hafencity_infocenter-kesselhaus_c-2018-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia Photography

HafenCity InfoCenter im Kesselhaus

Stadtmodell der HafenCity

In der einstigen Energiezentrale der Speicherstadt erwarten die Besucher spannende Einblicke in die Entwicklung des größten innerstädtischen Stadtentwicklungsprojekts Europas

Das HafenCity InfoCenter im sanierten Kesselhaus der historischen Speicherstadt dokumentiert umfassend das Geschehen in der HafenCity: Besucher können sich über die gesamte Planung und Entwicklung des größten innerstädtischen Stadtentwicklungsprojekts Europas informieren. In dem Backsteinbau von 1886/87 stehen nahezu alle wesentlichen Informationen zur Verfügung: Broschüren und Bücher, wechselnde Sonderausstellungen, aktuelle Architektenwettbewerbe und ein eindrucksvolles städtebauliche Modell im Maßstab 1:500.

Am Kesselhaus starten auch viele der kostenlosen Führungen und es finden regelmäßig Veranstaltungen rund um die HafenCity statt. Und neben den vielen Informationen, die man im Kesselhaus bekommt, ist auch das Café einen Besuch wert, denn es lädt mit kleinen Köstlichkeiten zum Lesen und Verweilen, zu Gesprächen und Diskussionen ein.

Wer sich auch für das Thema nachhaltige Stadtentwicklung interessiert, sollte einen Besuch im dazugehörigen Osaka 9, HafenCity NachhaltigkeitsPavillon abstatten.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Museum für Kunst und Gewerbe
© ThisIsJulia Photography

Museum für Kunst und Gewerbe

Das 1877 eröffnete Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg zählt zu Europas führenden Museen für Kulturgeschichte, Kunsthandwerk, Design und Fotografie. Die Sammlungen erstrecken sich von der Antike bis zur Gegenwart und umfassen sowohl den europäischen wie den islamischen und den fernöstlichen Kulturraum.

Museum für Kunst und Gewerbe
Planetarium Hamburg
© Hamburg Tourismus GmbH

Das Sternentheater Planetarium Hamburg

Lehnen Sie sich entspannt zurück, genießen Sie einen Spaziergang am Himmel über Hamburg, reisen Sie zu entfernten Galaxien und Planeten oder träumen Sie sich in die wundervollen Geschichten und Erzählungen im Planetarium Hamburg.

Planetarium Hamburg
altonaer-museum_c-2018-thisisjulia-photography-5_1
© ThisIsJulia Photography

Stiftung Historische Museen Hamburg. Altonaer Museum

Mehr über die Geschichte der beliebten Hansestadt und ganz Schleswig-Holsteins können Besucher im Altonaer Museum in Hamburg erfahren. Das Museum bringt Ihnen die Kunst- und Kulturgeschichte Norddeutschlands sowie Fischerei und Schifffahrt näher.

Altonaer Museum

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

We process your data in accordance with the provisions of our Data Privacy Statement.

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken