© ThisIsJulia Photography
© Roxana Vlad
© ThisIsJulia Photography
© ThisIsJulia Photography

Theater für Kinder

Kindertheater in Altona

Das Theater für Kinder in Hamburg bietet seit über 50 Jahren erstklassige Unterhaltung für die kleinsten Theaterfans.

Das Theater für Kinder wurde am 27. Februar 1968 von Uwe Deeken († 2018) gegründet und war das erste private Kindertheater Deutschlands. Adaptionen bekannter Schauspiel- und Opernklassiker für Besucher ab 5 Jahren sowie Musiktheater für Besucher ab 3 Jahren führt somit junge und jüngste Menschen an das Medium Theater heran.

Ur- und Erstaufführungen bekannter Autoren

Doch nicht nur zahlreiche Ur- und Erstaufführungen (Astrid Lindgren, Ottfried Preußler, Paul Maar, Michael Ende u. a.) sind im Theater für Kinder zuhause. Es ist besonders stolz darauf, seinen kleinsten Zuschauern auch klassische Opern näher zu bringen.

So der Gründer Uwe Deeken (2008): "Das Theater für Kinder hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem jungen Publikum Theater als Kunstform anzubieten. Das bedeutet, dass Schauspielkunst mit Bühnenbild, Kostümen, Licht, Musik und Dichtkunst zu einer Einheit verschmolzen werden - in höchster Qualität."

Auch in Zukunft soll die Vielfalt des Theaters immer wieder neu entdeckt und den Kindern überraschende und bereichernde Kunst-Erlebniswelten eröffnet werden.

Kurz & Knapp

  • So viel Zeit muss sein 2 bis 3 Stunden
  • Anfahrt S-Bahn bis Hamburg-Altona (5 Min. Fußweg) oder Bus bis Gerichtstraße (1 Min. Fußweg)
  • Gastronomie Theatersaal mit dem Bistro Foyer verbunden
  • In der Nähe Bäderland Festland
  • Nur hier Schauspiel- und Opernklassiker sowie Musicals für Kinder ab 3 Jahren
  • Tipp Dort lassen sich hervorragend Kindergeburtstage feiern

JETZT ENTDECKEN Veranstaltungen an diesem Ort

Theaternacht 2023 - Allee Theater
© 2019 Allee Theater

Theaternacht 2024 - Allee Theater
  • Oper & Operette

  • 14.09.2024
  • 19:00
  • Allee Theater - Theater für Kinder

Mehr zum Thema

fabrik_c-2018-thisisjulia-photography-2_1
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altona & Ottensen

Ob zum Bummeln, Kaffeetrinken, Spazieren oder Schlemmen – Direkt an der Elbe gelegen und von schönen Parkanlagen durchzogen, gelten Altona & Ottensen als charmante und vielfältige Hamburger Charakterviertel. In Altona versprühen Backsteinmauern einen eher rauen Charme, auf der anderen Seite im Stadtteil Ottensen ist es bunt und trubelig.

Altona & Ottensen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

© ThisIsJulia Photography

Deutschlands größtes Sprechtheater Deutsches Schauspielhaus

Kultur in klassischer Atmosphäre genießen – im Deutschen Schauspielhaus wird den alten Meistern in neuen Inszenierungen wieder Leben eingehaucht.

Deutsches Schauspielhaus
© Joachim Hiltmann

Das Theater für Hamburgs Süden Harburger Theater

Das nahe dem Harburger Rathaus gelegene Harburger Theater ist ein geschichtsträchtiges und vorwärtsgewandtes Theaterhaus, das die Hamburger Theaterszene positiv bereichert.

Harburger Theater
© Kiran West

30. Juni bis Juli 2024 49. Hamburger Ballett-Tage

Vom 30. Juni bis zum 14. Juli 2024 zeigt das HAMBURG BALLETT zahlreiche Gastspiele sowie eine neue Kreation von John Neumeier. Zu ihrem 49. Jubiläum versprechen die Hamburger Ballett-Tage erstklassige Unterhaltung.

49. Hamburger Ballett-Tage

Top-Kundenrezensionen

5.0 von 5 (1 Rezension)

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!