Altonaer Rathaus

Das ehemalige Bahnhofsgebäude dient seit Ende des Zweiten Weltkrieges dem Bezirksamt Altona als Sitz.

Das Altonaer Rathaus ist ein beeindruckendes Gebäude im Hamburger Stadtteil Altona. Es wurde im neoklassizistischem Stil erbaut und wird von Säulen und Giebelreliefs eingerahmt. An der Nordseite lässt sich ein Denkmal zu Ehren Kaiser Wilhelms finden. Dieses Rathaus zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Erbaut wurde es zwischen 1906 und 1909 und dient seitdem als Verwaltungsgebäude für den Bezirk Altona. Ein besonderes Highlight des Gebäudes ist der große Ratskeller im Untergeschoss, der heute als Veranstaltungsort genutzt wird. In der Rathauskantine können neben Speisen auch verschiedene Ausstellungen von Künstlern genossen werden. Das Altonaer Rathaus ist ein beliebtes Ziel für Touristen und Einheimische und bietet einen interessanten Einblick in die Geschichte und Architektur der Stadt Hamburg. Im Sommer finden vom Zeise-Kino veranstaltete Open-Air-Vorstellungen im Innenhof statt, und auch die altonale feiert hier jährlich ihre Eröffnung.

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Hamburg CARD

Mehr zum Thema

fabrik_c-2018-thisisjulia-photography-2_1
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait Altona & Ottensen

Ob zum Bummeln, Kaffeetrinken, Spazieren oder Schlemmen – Direkt an der Elbe gelegen und von schönen Parkanlagen durchzogen, gelten Altona & Ottensen als charmante und vielfältige Hamburger Charakterviertel. In Altona versprühen Backsteinmauern einen eher rauen Charme, auf der anderen Seite im Stadtteil Ottensen ist es bunt und trubelig.

Altona & Ottensen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Duvenstedter Brook
© Micha R – stock.adobe.com

Zweitgrößtes Naturschutzgebiet Hamburgs Duvenstedter Brook

Der Duvenstedter Brook ist Hamburgs zweitgrößtes Naturschutzgebiet und liegt im Norden der Stadt. Mit etwa 780 Hektar ist es einer der größten zusammenhängenden Naturschutzkomplexe im Hamburger Umland.

Duvenstedter Brook
Alsterfontäne
© ThisIsJulia Photography

Wahrzeichen mitten auf der Binnenalster Alsterfontäne

Wer am Jungfernstieg sitzt und auf das wunderschöne Alsterpanorama blickt, dem fällt sie direkt ins Auge – die Alsterfontäne. Als Hamburger Wahrzeichen sprudelt die Alsterfontäne seit dem 18. April 1987 jedes Jahr von März bis November.

Alsterfontäne
alsterarkaden_schwaene_c-joerg-modrow
© mediaserver.hamburg.de / Jörg Modrow

Alsterschwäne

Als lebendes Wahrzeichen schmücken die majestätischen Vögel die Binnen- und Außenalster.

Alsterschwäne

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken