Sylt Mehr Meer.

nordsee_sylt_c-pixabay-wulfcb
© Pixabay / wulfcb

Die "Insel der Hamburger" liegt ca. 220 km von Hamburg entfernt und ist mit Bahn, Schiff oder Flugzeug gut zu erreichen.

Sylt, Sand und Sonne, Austern und Party. Schlendern Sie an Traumstränden entlang, entdecken Sie die einzigartige Naturlandschaft oder tanzen Sie barfuß im Sand auf einer der vielen angesagten Strandparties.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

JETZT BUCHEN Unsere Hamburg Angebote

Bahnhit

  • Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück
  • Hin- und Rückfahrt im ICE (je nach gebuchter Klasse)
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von € 26,50
Bahnhit
Zum Angebot
ab 185,00

3 Nächte zum Preis von 2

  • Übernachtung im Hotel
  • inklusive Frühstück
  • Hamburg CARD - im Wert von € 26,50
3 Nächte zum Preis von 2
Zum Angebot
ab 90,00
<

Mehr zum Thema

© Unsplash / Anastasia Petrova

Tagesausflüge in die Metropolregion

Im unmittelbaren Umland von Hamburg findet der Interessierte attraktive Reise-, Sport-, Kultur- und Freizeit-Angebote, und die Wege dahin sind kurz.

Tagesausflüge in die Metropolregion
<

Das könnte Sie auch interessieren Weitere Empfehlungen

spielbudenplatz_c-2018-thisisjulia-photography-1
© ThisIsJulia Photography

Spielbudenplatz

Neben dem St. Pauli Theater, Schmidts Tivoli und dem Schmidt Theater finden sich an dem Spielbudenplatz in Hamburg viele kleine Bars und auch zwei Freiluftbühnen stehen für Feiern und Festivals zur Verfügung.

Spielbudenplatz
dom_riesenrad-nachtaufnahme_c-2018-thisisjulia-photography-3
© ThisIsJulia Photography

26. Juli bis 25. August 2019 Hamburger DOM

Wenn das große Riesenrad hell im Nachthimmel über St. Pauli leuchtet und blinkt, der Duft von Zuckerwatte und gebrannten Mandeln in der Luft liegt und die Rekommandeure beim Breakdancer laut das Finale ausrufen, dann wissen wir, es ist wieder soweit: Der Hamburger DOM hat seine Tore geöffnet.

Hamburger DOM
st-nikolai_c-2018-thisisjulia-photography-2
© ThisIsJulia Photography

Die Hauptkirche am Klosterstern. St. Nikolai

St. Nikolai – der Name steht für eine äußerst wechselvolle Kirchengeschichte. Die Hauptkirche St. Nikolai wurde in der Zeit der Gründung der Neustadt im 12. Jahrhundert errichtet und bis 1353 zu einer dreischiffigen Hallenkirche im gotischen Stil vergrößert - beim Großen Brand von Hamburg 1842 wurde dieser dann vollständig vernichtet.

St. Nikolai

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Sie lieben Hamburg? Wir auch.

Wir informieren Sie mit unserem monatlichen Newsletter über aktuelle Angebote und spannende Events. Selbstverständlich kostenlos.

Auf die Merkliste setzen
Merken