Blue Port
© Hamburg Cruise Days / Jan Schugardt
Blue Port
© Christian Spahrbier
Blue Port
© BCS Media
Blue Port
© BCS Media
Blue Port
© Christian Spahrbier
Blue Port
© Benjamin Siegel
Blue Port
© Hamburg Cruise Days / Jan Schugardt

Blue Port Hamburg

Magisches Lichtspiel am Wasser

Bei all dem Wasser, das in und um Hamburg fließt ist eines klar: die Farbe Blau gehört zu Hamburg wie der Hafen oder der Michel. Doch es gibt eine Woche im Jahr, in der Hamburg besonders blau erscheint, die Rede ist vom Blue Port Hamburg.

Alle zwei Jahre – im Rahmen der Hamburg Cruise Days – wird das nächtliche Hamburg entlang des Hafens in blaues, geradezu magisches Licht getaucht.

Nächstes Jahr ist es wieder soweit! Der Blue Port findet vom 08. bis 10. September 2023 statt.

Ein faszinierend romantisches Kunstprojekt

Verantwortlich ist der renommierte Lichtkünstler Michael Batz, der anlässlich der Fußball-WM 2006 bereits blaue Lichttore in ganz Hamburg installierte. Seit 2008 stellt sein Kunstprojekt „Blue Port Hamburg“ den Hamburger Hafen auf immer wieder neue Weise dar, erzählt Geschichten und fasziniert die Menschen. Die Lichtquellen ergeben sich hauptsächlich aus Wegelichtern, öffentlicher Beleuchtung oder Gebäudelichtern, die der Künstler atmosphärisch miteinander spielen lässt.

Der Hamburger Hafen erstrahlt in blau

Mit über 9.000 Licht-Elementen erstrahlt der Hafen nach Einbruch der Dunkelheit in Blau und zieht dabei zunehmend Gebäude und Brücken in seinen Bann. Am Ende steht ein unvergessliches Gesamtkunstwerk, das unweigerlich zu einem nächtlichen Spaziergang an der Elbe einlädt.

Begrenztes Kontingent
Hamburg Cruise Days
© Ressourcenmangel

Hamburg Cruise Days auf der MS Commodore Kreuzfahrer Treffen

  • Übernachtungen im Hotel inkl. Frühstück
  • dreistündige Feuerwerksfahrtfahrt
  • Hamburg CARD (3 Tage) – im Wert von 29,90 €
Hamburg Cruise Days auf der MS Commodore
Zum Angebot
ab 204,00

Mehr zum Thema

© ThisIsJulia Photography

Hamburger Hafen und Umgebung

Europas zweitgrößter Hafen erstreckt sich vom Kreuzfahrtterminal über die Historische Speicherstadt und die Landungsbrücken bis hin zum modernen Containerhafen.

Hamburger Hafen und Umgebung
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

An Hamburgs Stadtküste, der Elbe und dem Hafen, kann man auf Pollern hocken und Schiffe gucken oder sich einfach den rauhen Wind um die Nase wehen lassen. Nur wenige Meter weiter, im Kern des Stadtteils St. Pauli, kann man die in aller Welt bekannte "sündige Meile", die Reeperbahn, erleben.

St. Pauli, Hafen & Reeperbahn
© ThisIsJulia Photography

Stadtteilportrait St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

An Hamburgs Stadtküste, der Elbe und dem Hafen, kann man auf Pollern hocken und Schiffe gucken oder sich einfach den rauhen Wind um die Nase wehen lassen. Nur wenige Meter weiter, im Kern des Stadtteils St. Pauli, kann man die in aller Welt bekannte "sündige Meile", die Reeperbahn, erleben.

St. Pauli, Hafen & Reeperbahn

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Hamburg Cruise Days
© Ralph Larmann

Countdown für Europas großes Kreuzfahrtevent startet: Hamburg Cruise Days vom 08. bis 10. September 2023 Hamburg Cruise Days

Vom 8. bis 10. September 2023 wird Hamburg erneut zur Bühne für die Welt der Kreuzfahrt – mit den Hamburg Cruise Days. Das schönste Kreuzfahrtfestival der Welt kehrt nach der Pandemie und einer Sonderedition im vergangenen Jahr zurück: mit imposanten Schiffen, dem stimmungsvollen Blue Port Hamburg und mit spektakulären Event-Highlights wie der Parade am Samstagabend. Hamburg Tourismus hat das passende Pauschalangebot für das maritime Erlebnis im Gepäck.

Hamburg Cruise Days
CSD Hamburg
© Martin Stiewe

Parade für Toleranz und Gleichberechtigung CSD – Hamburg Pride

Der Christopher Street Day in Hamburg zieht jährlich eine Vielzahl von Besuchenden aus ganz Europa an, die zusammen ein Zeichen für Akzeptanz, Vielfalt und Lebensfreude setzen. Hier werden Toleranz und Gleichberechtigung für alle gelebt und gefeiert.

CSD – Hamburg Pride
lessingtage-i-2022_c-kurt-van-der-elst
© Kurt van der Elst

Theaterfestival am Hamburger Thalia Theater Lessingtage

Unter dem Motto "Um alles in der Welt" finden die diesjährigen Lessingtage vom 25. Januar bis 12. Februar 2023 wieder im Hamburger Thalia Theater statt.

Lessingtage

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken