ms_artville_c-philipp-schott-3
© MS ARTVILLE / Philipp Schott
ms_artville_c-philipp-schott-5
© MS ARTVILLE / Philipp Schott
ms_artville_c-philipp-schott-6
© MS ARTVILLE / Philipp Schott
ms_artville_c-marius-kimmig-2
© MS ARTVILLE / Marius Kimmig
ms_artville_c-philipp-schott
© MS ARTVILLE / Philipp Schott
ms_artville_c-marius-kimmig
© MS ARTVILLE / Marius Kimmig
ms_artville_c-philipp-schott-2
© MS ARTVILLE / Philipp Schott
ms_artville_c-philipp-schott-4
© MS ARTVILLE / Philipp Schott

MS ARTVILLE Festival

19. bis 21. August 2022

Das MS ARTVILLE versteht sich nicht als gewöhnliche Ausstellung mit weißen Wänden und fertigen Kunstwerken, sondern als eine Open-Air-Galerie im Spannungsfeld zwischen Hafenindustrie, kultureller Vielfalt und künstlerischem Underground.

Auf dieser interdisziplinären, künstlerischen Spielwiese am Reiherstieg in Hamburg-Wilhelmsburg werden wechselnde internationale Kunstschaffende und Kunstkollektive aller Disziplinen leben und arbeiten. An den Wochenenden werden die Projekte mit den Besuchenden eingeweiht und reflektiert. Dazu finden ausgewählte Konzerte und Performances statt, die das künstlerische Programm abrunden. Der gemeinsam gestaltete Entstehungsprozess unter kontinuierlichem Austausch zwischen den Kunstschaffenden ist allegorisch für das MS ARTVILLE und ergibt immer wieder fruchtbare Synergien. Prozesshaftigkeit, Dialog und die fortlaufende Entstehung unterschiedlicher Kunstwerke zeichnen den Charakter des MS ARTVILLE aus.

Das MS ARTVILLE findet auf dem Gelände des MS DOCKVILLE statt.

Wie wollen wir morgen leben?

Das MS ARTVILLE widmete sich 2019 dieser Frage – mit Werken, Installationen und Performances von über 20 nationalen und internationalen Kunstschaffende, die ihren Blick auf und in die Zukunft werfen. Aïda Gómez verwandelt das Graue der Stadt in einen aufregenden Spielplatz voll unerwarteter Überraschungen. Simon Freund wirft einen kritischen Blick auf unseren - und seinen eigenen - Konsum und unsere Rolle im Kapitalismus. Und Levalet präsentiert spannende Installationen, die Momentaufnahmen des Lebens in der Stadt und der Natur darstellen. Das und noch viel mehr erwartet Sie beim MS ARTVILLE.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Hamburg CARD

Freie Fahrt mit Bus, Bahn und Hafenfähren (HVV) und bis 50% Rabatt bei über 150 touristischen Angeboten

Mehr zum Thema

© Lee Mass / Timo Sommer

Stadtteilportrait Wilhelmsburg & Veddel

Die Elbinsel Wilhelmsburg liegt eingebettet zwischen Norder- und Süderelbe und besticht mit ihrer Mischung aus Industricharme und trubeligem Leben mit Multikulti-Flair. Besonders beliebt ist das Wilhelmsburger Reiherstieg-Viertel mit seinen Altbauwohnungen, Cafés und Shops. Manche nennen es auch "kleines Berlin", denn es mausert sich. Und auch die kleine Nachbarinsel "Die Veddel", hat einiges zu bieten.

Wilhelmsburg & Veddel

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Empfehlungen

Ms Dockville Festival
© MS DOCKVILLE / Axel Schilling

Vom 19.-21. August: Festivalfeeling in der Hansestadt MS DOCKVILLE Festival

Beim MS Dockville Festival kommen Musik und Kunst zusammen. Mit der Präsentation von bildender Kunst und einem musikalischem Line-Up wird das unabhängige Dockville-Team auch 2022 dem Format "Open-Air-Festival" neue Maßstäbe verpassen.

MS DOCKVILLE Festival
Slamville
© SLAMVILLE / Pablo Heimplatz

Slams, Songs und alles dazwischen SLAMVILLE Festival

Das SLAMVILLE zelebriert das Wort – in Slams, Songs und allem dazwischen. Die Crème de la Crème der deutschen Slamkultur und ausgewählte Musikacts versammeln sich dazu am Wilhelmsburger Reiherstieg.

SLAMVILLE Festival
spektrum-2018_c-axel-fuellgraf
© SPEKTRUM / Axel Fuellgraf

6. August 2022 SPEKTRUM Festival

Eine Untersuchung, was Beatmusik der Gegenwart ausmacht: das SPEKTRUM versammelt, untersucht und feiert HipHop und seine Entwicklung.

SPEKTRUM Festival

Top-Kundenrezensionen

Keine Bewertungen verfügbar.

Neue Bewertung schreiben

So sieht ihr Text aus

Ihre Bewertung *

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Auf die Merkliste setzen
Merken