Die acht Oktavhefte
  • Theater

© 2023 / Sandra Then

„Jeder Mensch trägt ein Zimmer in sich. Diese Tatsache kann man sogar durch das Gehör nachprüfen“, notiert Franz Kafka 1916 „nach zweijährigem Nichtschreiben“ in ein kleines Schulheft im Oktavformat. Zwei Sätze wie gemacht für den Schweizer Theaterregisseur Thom Luz, um daraus eines seiner musikalischen Bühnenkunstwerke entstehen zu lassen. Kafkas acht Oktavhefte versammeln Tagebucheinträge, Gedankenfetzen, Briefentwürfe und Prosaskizzen, in denen schon viele Spuren seiner berühmten Erzählungen zu finden sind. Dieses Material bildet den Erzählraum eines Theaterabends, der Kafkas Werkmassiv zwischen Verfolgung und Stillstand, ständiger existentieller Bedrohung und hellem Witz der Verzweiflung überraschend neu zusammensetzt.

Thom Luz, der in dieser Spielzeit erstmals am SchauSpielHaus Hamburg inszenieren wird, „bringt sein Publikum immer wieder zum Staunen. Sein Theater ist eines der flüchtigen Phänomene, und somit eines, das die Zeit selbst erlebbar macht. Es ist von Geistern, Nebeln, Kerzenflackern und immer wieder von betörender Musik bewohnt. Ein Theater, das der schwerfälligen Bühnenmaschinerie und dem altmodischen Klavier leichtfüßigen Zauber abringt“, so die Jurybegründung des Schweizer Theaterpreises, mit dem Thom Luz 2019 geehrt wurde. Mit seinen Arbeiten war er bereits mehrfach zum Berliner Theatertreffen eingeladen.

Motiv: Rocket & Wink

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© ThisIsJulia Photography

Deutsches Schauspielhaus

Kultur in klassischer Atmosphäre genießen – im Deutschen Schauspielhaus wird den alten Meistern in neuen Inszenierungen wieder Leben eingehaucht.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

Die Mumie
© Quelle: Reservix

Die Mumie
  • Theater

  • 27.03.2025
  • 19:00
  • Schützenhof Ahlerstedt
Sommer Revue: Hotel "Las Ananas" - Premiere
© Quelle: Reservix

"Hotel Las Ananas" die neue Sommer Revue - Derniere Sommer Revue
  • Oper & Operette

  • 24.08.2024
  • 19:30
  • Burgplatz Plau am See
Die Bücherinsel
© 2023, G2 Baraniak

Die Bücherinsel
  • Theater

  • 04.04.2025
  • 19:30
  • Harburger Theater
Dora Heldt trifft Benjamin Cors
© Quelle: Reservix

Dora Heldt trifft Benjamin Cors
  • Lesungen

  • 28.05.2024
  • 19:30
  • HEYMANN Eimsbüttel
Lesung Tami Fischer - Pretty Savage Manhatten Elite
© Quelle: Reservix

Lesung Tami Fischer - Pretty Savage Manhatten Elite

  • 20.06.2024
  • 19:30
  • LUV Shopping Center (Thalia)
keller-brecht
© Gemeinfrei

Brecht-Abend - Kellertheater
  • Lesungen

  • 26.05.2024
  • 16:00
  • Kellertheater
HAV
© der Hamburger Autorenvereinigung

Lesung der Hamburger Autorenvereinigung: Hans Krech
  • Lesungen

  • 04.06.2024
  • 19:00
  • Planten un Blomen (Teehaus Große Wallanlagen)
Ila Raven und Hagen Möckel - Love Letters
© Quelle: Reservix

Ila Raven und Hagen Möckel - Love Letters

  • 26.10.2024
  • 20:00
  • Neues Schauspielhaus Uelzen
24. KOMISCHE NACHT BREMERHAVEN
© Quelle: Reservix

24. KOMISCHE NACHT BREMERHAVEN
  • Comedy

  • 24.10.2024
  • 19:30
  • Servus - das Wirtshaus
The Times Are Racing
© Foto: Kiran West

The Times Are Racing

  • 28.09.2024
  • 19:00
  • Hamburgische Staatsoper

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!