LIGHT MY FIRE – MENSCH MACHT FEUER
  • Ausstellungen

© Archäologisches Museum Hamburg

Das Bedürfnis nach Licht in der Finsternis ist so alt wie die Menschheit selbst. Die ersten Hinweise auf die bewusste Erzeugung von Feuer lassen sich bereits in der Steinzeit vor etwa 500.000 Jahren finden. Die Sonderausstellung „LIGHT MY FIRE – MENSCH MACHT FEUER“ beleuchtet aber nicht nur die kulturgeschichtliche Bedeutung von Feuer und Licht, sondern auch den Fortschritt, den diese mit sich gebracht haben: Von der steinzeitlichen Tranlampe bis zur modernen LED-Leuchte wird die Entwicklung nachgezeichnet, einen Ausblick in die Zukunft eingeschlossen.
In der Ausstellung sind neben archäologischen Funden auch Visualisierungen und Rekonstruktionen zu sehen – wie zum Beispiel die von altsteinzeitlichen Höhlenmalereien. Kleine und große Besucherinnen und Besucher sind eingeladen zu einer Reise durch die Menschheitsgeschichte, die ohne Feuer undenkbar wäre.
Bitte informieren Sie sich über die genauen Öffnungszeiten, etwa an Feiertagen, auf der Website des Museums.

Dies ist ein Eintrag aus der Veranstaltungsdatenbank für die Metropolregion Hamburg.
Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.
© ThisIsJulia Photography

Archäologisches Museum

Das Archäologische Museum ist das Hamburger Museum für Archäologie und die Geschichte Hamburgs. Das Museum in Hamburgs Süden bietet einen spannenden,…

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN Weitere Veranstaltungen

SHMH_JH_Ja-ich-will_Onlineformate_1920x1280
© Juan de la Cruz Megías

Ja, ich will! Die Kunst der Hochzeitsfotografie
  • Ausstellungen

  • 24.04.2024
  • 11:00
  • Jenisch Haus
Außenansicht des Auswanderermuseums BallinStadt
© BallinStadt

Auswanderermuseum BallinStadt
  • Dauerausstellungen

  • 24.04.2024
  • 10:00
  • BallinStadt - Das Auswanderermuseum Hamburg
maerchenspaziergang2
© Museumsdorf Hösseringen

Märchenspaziergang: Von den Helfern am Wegesrand

  • 14.07.2024
  • 15:00
  • Museumsdorf Hösseringen
SURVIVAL IN THE 21ST CENTURY
© Design: Recent Practice (recentpractice.com)

SURVIVAL IN THE 21ST CENTURY
  • Ausstellungen

  • 18.05.2024
  • 11:00
  • Deichtorhallen (Halle für aktuelle Kunst)
Grigori_Nedelko_c_Roman_Kolesnikov_klein
© Roman Kolesnikov

Häftlinge des KZ Neuengamme aus der Ukraine, Zeichnungen von Oliksandr Putivskiy und Roman Kolesnikov

  • 24.04.2024
  • 10:00
  • KZ-Gedenkstätte Neuengamme
Plakat zur Ausstellung
© SHGL

Hamburger Fußball im Nationalsozialismus. Einblicke in eine jahrzehntelang verklärte Geschichte

  • 08.06.2024
  • 10:00
  • Geschichtsort Stadthaus
vr-show
© @erotic-art-museum

Virtual Reality Show - erotische Kunst im Cyberspace
  • Führungen
  • Stadtrundgänge & Führungen

  • 25.04.2024
  • 15:00
  • Erotic Art Museum
© ernst barlach gesellschaft

Pirelli – Der Kalender 1970 – 2023 | Mythos und Provokation

  • 24.04.2024
  • 12:00
  • Barlach Halle K
JAKOB LENA KNEBL UND ASHLEY HANS SCHEIRLPASSAGE
© Ashley Hans Scheirl, Two Heads, acrylique sur toile, 2023. Courtesy de l’artiste et Galerie Loevenbruck (Paris). Crédit photo: Christian Benesch

JAKOB LENA KNEBL UND ASHLEY HANS SCHEIRLPASSAGE
  • Ausstellungen

  • 27.04.2024
  • 12:00
  • Sammlung Falckenberg
MICHAEL WOLFF: Aquarelle & Grafiken
© Foto: Astrid Ottens

MICHAEL WOLFF: Aquarelle & Grafiken

  • 24.04.2024
  • 10:00
  • Historisches Museum Bremerhaven

Sprachen

Google translator for other languages

Please note that this is an automatic translation.
For better information, you can always switch to the German or English version

Newsletter abonnieren Hamburg-Neuigkeiten und Reisetipps!

Mit unseren regelmäßigen Newslettern erhalten Sie Reisetipps und aktuelle Angebote direkt per E-Mail. Selbstverständlich kostenlos.

© Powell83 – stock.adobe.com
Blaues Icon mit Flaschenpost-Symbol | Hamburg Tourismus

Kostenlose Hamburg-Tipps & Angebote per E-Mail!